Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
80 weitere Artikel in dieser KategorieVorschläge anzeigen
  • Lagernd, Lieferzeit 1-3 Tage
€ 259,00

inkl. 19% MwSt. zzgl. 0,00 € Versandkosten

Bestpreis-Anfrage

Sollten Sie einen Artikel bei einem anderen gewerblichen Internetanbieter günstiger finden, erhalten Sie ihn unter Berücksichtigung der im Link aufgeführten Bedingungen zum selben Preis. So funktioniert es:

- Die Differenz zum Mitbewerberpreis muss je Artikel mindestens 1,- € betragen.
- Der Artikel stimmt in Größe, Farbe, Modelljahr, Ausführung überein.
- Der Artikel ist beim Mitbewerber sofort lieferbar.
- Der Mitbewerber ist ein gewerblicher Anbieter und hat seinen Sitz innerhalb der Euro-Zone.
- Ebay Angebote und Auktionen werden nicht berücksichtigt!
- Der BEST PRICE ist nicht mit anderen Aktionen (z. B. "Gratis-Artikel") von Bike-Discount kombinierbar.
- Der BEST PRICE ist nicht mit den Zahlungsarten Jobrad Leasing und BusinessBike Leasing kombinierbar.

Einzelheiten zur Bestpreis-Garantie finden Sie hier
Bike-Discount Bestpreis Garantie

Die Bestpreisanfrage wird erst nach dem Abschicken Ihrer Bestellung bearbeitet.
Die Gewährung eines Bestpreises ist nicht mit anderen Aktionen (z.B. "Gratis-Artikel) von Bike-Discount kombinierbar.

Bitte geben Sie in den folgenden Feldern die erforderlichen Angaben ein. Danach bitte auf "Speichern" klicken. Überprüfen Sie im Bestellvorgang, ob diese Anfrage gespeichert wurde.

Preis des Mitbewerbers:

Beim Mitbewerber anfallende Versandkosten und Ihre Nachricht an uns:


20043415
ULTEGRA Di2 ST-R8050 2x11-fach STI-Einheit-Set
Mit ihren schmaleren und eleganten Hörnchen weisen die Ultegra Di2 ST-R8050 2 x 11-fach STI-Hebel von Shimano eine verbesserte Ergonomie auf, die nicht nur zu erhöhtem Komfort, sondern auch zu verbesserter Kontrolle führt.

Alles, was Sie brauchen, um Ihr Fahrrad perfekt auf Sie abzustimmen: Shimano Ultegra Di2 2 x 11-fach STI-Einheit ST-R8050

Die neue Ultegra R8000 Serie setzt mit Blick auf unsere Philosophie, deren Fokus auf der Möglichkeit zur Abstimmung auf den Fahrer liegt, neue Maßstäbe und bietet eine umfangreiche Palette von Komponenten für mechanisches Schalten, elektronisches Schalten (Di2) sowie Zeitfahren/Triathlon. 

Für das Di2-System bietet die erst kürzlich neu eingeführte Voll- oder Semi-Synchro-Shift Funktionalität die Möglichkeit, dass das System in Abhängigkeit vom hinten gewählten Gang vorne automatisch schaltet (Voll-Synchro-Shift) beziehungsweise bei manuellem Schalten vorne hinten automatisch die nötigen Ausgleichsschaltungen vornimmt, um die Trittfrequenzsprünge möglichst gering zu halten (Semi-Synchro-Shift). Durch die freie Programmierbarkeit aller Schalttasten lässt sich beispielsweise beiden linken Schaltern die Funktion „leichterer Gang“ und beiden rechten Schaltern die Funktion „schwererer Gang“ (oder umgekehrt) zuweisen, was die Bedienung intuitiver denn je macht. Darüber hinaus zeichnen sich die Di2-Schaltflächen durch ein noch besser definiertes Klick-Feedback aus, sodass der Fahrer auch mit dickeren Handschuhen jederzeit beste Kontrolle über das System hat. Wie bei der DURA-ACE beitzen auch die ULTEGRA Di2-Schalt-/Bremshebel (ST-R8070/ST-R8050) je einen „geheimen“ Schalter, nämlich direkt auf der Oberseite der Hörnchen, unter der Gummiabdeckung. Auch diese Schaltflächen lassen sich frei programmieren und damit wahlweise bestimmten Schaltfunktionen oder auch der Steuerung kompatibler Geräte von Drittanbietern wie Computern oder Lichtern zuweisen. Zudem verfügen alle Schalter über die Multi-Shift-Funktionalität, die, wie alle anderen Di2-Funktionen über das E-TUBE System per PC-Verbindung oder via Bluetooth per Smartphone und Tablet frei programmierbar ist. Darüber hinaus bieten die E-TUBE Applikationen zahlreiche weitere Features, beispielsweise die Möglichkeit, Firmware-Updates einzuspielen und so jede einzelne Komponente stets auf dem neuesten Stand zu halten. Neu entwickelte Funktionen oder Features lassen sich dadurch unter Umständen ohne Hardwaretausch auch für ältere Systeme „nachrüsten“. Für PC und Tablet besteht zudem die Möglichkeit einer Systemanalyse, die bei eventuellen Funktionsstörungen schnell Hinweise auf einen möglichen Fehler liefert.

Features - Shimano Ultegra Di2 ST-R8050

  • Bessere Dosierung und größeres Vertrauen unter Rennbedingungen
  • Spezielle Bremshebelform, Hebelweg, Kontaktpunkt, Steifigkeit und spezielle Schalt-Tasten
  • Intuitiveres, schnelleres Schalten
  • Eindeutigeres Klickgefühl und ergonomische Schalthebelposition
  • An jeden Fahrstil anpassbare Funktion
  • Für jeden Schalter lässt sich Multi-Shift getrennt an- oder abstellen
  • E-TUBE
  • Optimale Kraftübertragung bei festem Griff
  • Ideale ergonomische und weichere Griffgummiform mit verbesserter Stärke

Produkteigenschaften

  • Einsatzbereich: Rennrad
  • Gruppe: Ultegra Di2
  • Modell: ST-R8050
  • Typ: Dual-Control (STI)
  •  Anbau: links/rechts
  • Schaltstufen vorne: 2-fach
  • Schaltstufen hinten: 11-fach
  • Optische Ganganzeige: nein
  • Griffweiteneinstellung: Ja
  • Lenkerdurchmesser: 23.8mm/24.2mm
  • Bremsen-Typ: SLR-EV
  • Kompatibles Kabel: EW-SD50
  • Master Unit: Nein
  • Firmware Update E-tube Project: Ja
  • Anzahl E-Tube Anschlüsse: 4
  • Anzahl E-Tube Verbindungen: 0
  • Remote-Schalter: 2

Material

  • Griff: CFRP
  • Hebel: Aluminium

Gewicht

  • 295g / Paar (Herstellerangabe)

Lieferumfang

  • 1 x Ultegra Di2 2x11-fach STI-Einheit ST-R8050 Set
  • 1 x Bremsinnenzug (Polymer-beschichtet) 2000mm
  • 1 x Bremsinnenzug (Polymer-beschichtet) 1000mm
  • 1 x Bremsinnenzug-Außenhülle BC-R680 1800mm schwarz
  • 1 x Bremsinnenzug-Außenhülle BC-R680 800mm schwarz
  • 2 x Endkappe
  • 2 x Endhülle
  • 1 x TL-EW02 Steckwerkzeug

Technologien

SEIS SHIMANO ELECTRONIC INTELLIGENT SYSTEM
Die innovative Schalttechnologie des SEIS basiert weiterhin auf dem SHIMANO INDEX SYSTEM (SIS), dessen überragende Schaltleistung sich über viele Jahre bewährt hat. Der Hauptunterschied zwischen den Systemen besteht darin, dass der Schaltvorgang nicht mehr mechanisch, sondern elektronisch ausgeführt wird. Dieses elektronische Schaltsystem wurde in den vergangenen Jahren von mehreren professionellen Radsportlern unter allen denkbaren Bedingungen ausgiebig getestet, z.žB. bei Regen, Schlamm, extremer Kälte, auf Kopfsteinpflaster und auch bei Kombination dieser Faktoren. Der Schaltvorgang erfolgt durch einfachen Tastendruck. Zum Schalten ist kein Kraftaufwand erforderlich, was deutliche Vorteile bringt, da der Fahrer den Lenker stets fest im Griff hat und sich auf das Fahren konzentrieren kann, ohne durch das Schalten abgelenkt zu werden. Das Schaltsystem ermöglicht präzises und müheloses Schalten in allen Situationen, auch mit kalten Händen oder wenn sich der Fahrer vollständig verausgabt hat. Die Schaltleistung kann außerdem nicht mehr durch verschmutzte oder gedehnte Züge beeinträchtigt werden, da das Schaltsignal elektronisch übertragen wird. Die Bedientasten arbeiten ähnlich wie mechanische Dual- Control-Hebel, sodass die Gewöhnung an das SEIS leicht fällt.

E-Tube
Die E-Tube-Plattform bietet optimale Flexibilität. E-Tube übermittelt interaktive Signale und versorgt alle Teile durch „Plug & Play“-Anschlüsse mit Strom. E-Tube ist korrosions-, dehnungs- und frostbeständig und gewährleistet geringen Wartungsaufwand. Und die SMPCE1 stellt die Verbindung zwischen PC und Komponenten her, um die Firmware zu aktualisieren. Digitale Geräte bleiben durch Aktualisieren der Firmware auf dem neuesten Stand und bieten eine bessere Funktion.  

Synchro-Shift
SHIMANOs Synchro-Shift Technologie ist ein Feature, das mit der DURA-ACE R9100 erstmals Einzug in den Rennrad-Bereich hält. Synchro-Shift vereinfacht das Schalten immens und reduziert die Menge der Entscheidungsprozesse, die während der Fahrt ablaufen, deutlich. Gerade in entscheidenden Rennsituationen oder wenn am Anschlag gefahren wird, haben die Fahrer neben der körperlichen Beanspruchung oft eine Vielzahl von Entscheidungsprozessen zu absolvieren, die dann häufig gestört sind und zu Fehlentscheidungen führen. Je weniger Entscheidungsprozesse anstehen, desto bessere Entscheidungen werden getroffen und desto mehr Aufmerksamkeit bleibt beim Renngeschehen. Genau dies ermöglicht die SHIMANO Synchro-Shift Technologie, die immer die optimale nächstgrößere oder nächstkleinere Übersetzungskombination wählt, unabhängig davon, ob hierfür am Schaltwerk und/oder am Umwerfer geschalten werden muss.

Für die SHIMANO Synchro-Shift Technologie sind zwei Modi verfügbar:
  • Full Synchro-Shift: Der Umwerfer reagiert auf die Schaltvorgänge, die der Fahrer am Schaltwerk vornimmt. Im Wesentlichen bedeutet dies, dass lediglich ein Schalthebel mit zwei Schaltern nötig ist, um Schaltwerk und Umwerfer zu schalten.
  • Semi Synchro-Shift: Das Schaltwerk reagiert auf die Schaltvorgänge, die der Fahrer am Umwerfer vornimmt. Dabei sorgt das Schaltwerk automatisch für die notwendigen Ausgleichschaltungen für geringe Trittfrequenzsprünge, wenn am Umwerfer hoch- oder heruntergeschaltet wird.
SLR-EV
SLR-EV ist ein neues SLR mit symmetrischer Dual-Pivot- Seitenzugbremse. Das Kurzarm-Bremsendesign verwendet zwei Lager und eine Rolle, um eine größere Effizienz im Gelenkbereich zu erreichen und überlegene Dosierung und Kraft beim Bremsen zu bieten. Zusammen mit dem Bremszug BC-9000 bieten die neuen Bremszangen 36 % mehr Bremskraft als SHIMANOs vorheriges Bremsenmodell. Und wir bieten Versionen mit symmetrischem 2-Achsen- Bremssattel sowie Versionen für Gabelmontage und Kettenstrebenmontage.

Ultegra R8000

ISTR8050PA
4524667240983
689228240988
ULTEGRA Di2 ST-R8050 2x11-fach STI-Einheit-Set
Mit ihren schmaleren und eleganten Hörnchen weisen die Ultegra Di2 ST-R8050 2 x 11-fach STI-Hebel von Shimano eine verbesserte Ergonomie auf, die nicht nur zu erhöhtem Komfort, sondern auch zu verbesserter Kontrolle führt.

Alles, was Sie brauchen, um Ihr Fahrrad perfekt auf Sie abzustimmen: Shimano Ultegra Di2 2 x 11-fach STI-Einheit ST-R8050

Die neue Ultegra R8000 Serie setzt mit Blick auf unsere Philosophie, deren Fokus auf der Möglichkeit zur Abstimmung auf den Fahrer liegt, neue Maßstäbe und bietet eine umfangreiche Palette von Komponenten für mechanisches Schalten, elektronisches Schalten (Di2) sowie Zeitfahren/Triathlon. 

Für das Di2-System bietet die erst kürzlich neu eingeführte Voll- oder Semi-Synchro-Shift Funktionalität die Möglichkeit, dass das System in Abhängigkeit vom hinten gewählten Gang vorne automatisch schaltet (Voll-Synchro-Shift) beziehungsweise bei manuellem Schalten vorne hinten automatisch die nötigen Ausgleichsschaltungen vornimmt, um die Trittfrequenzsprünge möglichst gering zu halten (Semi-Synchro-Shift). Durch die freie Programmierbarkeit aller Schalttasten lässt sich beispielsweise beiden linken Schaltern die Funktion „leichterer Gang“ und beiden rechten Schaltern die Funktion „schwererer Gang“ (oder umgekehrt) zuweisen, was die Bedienung intuitiver denn je macht. Darüber hinaus zeichnen sich die Di2-Schaltflächen durch ein noch besser definiertes Klick-Feedback aus, sodass der Fahrer auch mit dickeren Handschuhen jederzeit beste Kontrolle über das System hat. Wie bei der DURA-ACE beitzen auch die ULTEGRA Di2-Schalt-/Bremshebel (ST-R8070/ST-R8050) je einen „geheimen“ Schalter, nämlich direkt auf der Oberseite der Hörnchen, unter der Gummiabdeckung. Auch diese Schaltflächen lassen sich frei programmieren und damit wahlweise bestimmten Schaltfunktionen oder auch der Steuerung kompatibler Geräte von Drittanbietern wie Computern oder Lichtern zuweisen. Zudem verfügen alle Schalter über die Multi-Shift-Funktionalität, die, wie alle anderen Di2-Funktionen über das E-TUBE System per PC-Verbindung oder via Bluetooth per Smartphone und Tablet frei programmierbar ist. Darüber hinaus bieten die E-TUBE Applikationen zahlreiche weitere Features, beispielsweise die Möglichkeit, Firmware-Updates einzuspielen und so jede einzelne Komponente stets auf dem neuesten Stand zu halten. Neu entwickelte Funktionen oder Features lassen sich dadurch unter Umständen ohne Hardwaretausch auch für ältere Systeme „nachrüsten“. Für PC und Tablet besteht zudem die Möglichkeit einer Systemanalyse, die bei eventuellen Funktionsstörungen schnell Hinweise auf einen möglichen Fehler liefert.

Features - Shimano Ultegra Di2 ST-R8050

  • Bessere Dosierung und größeres Vertrauen unter Rennbedingungen
  • Spezielle Bremshebelform, Hebelweg, Kontaktpunkt, Steifigkeit und spezielle Schalt-Tasten
  • Intuitiveres, schnelleres Schalten
  • Eindeutigeres Klickgefühl und ergonomische Schalthebelposition
  • An jeden Fahrstil anpassbare Funktion
  • Für jeden Schalter lässt sich Multi-Shift getrennt an- oder abstellen
  • E-TUBE
  • Optimale Kraftübertragung bei festem Griff
  • Ideale ergonomische und weichere Griffgummiform mit verbesserter Stärke

Produkteigenschaften

  • Einsatzbereich: Rennrad
  • Gruppe: Ultegra Di2
  • Modell: ST-R8050
  • Typ: Dual-Control (STI)
  •  Anbau: links/rechts
  • Schaltstufen vorne: 2-fach
  • Schaltstufen hinten: 11-fach
  • Optische Ganganzeige: nein
  • Griffweiteneinstellung: Ja
  • Lenkerdurchmesser: 23.8mm/24.2mm
  • Bremsen-Typ: SLR-EV
  • Kompatibles Kabel: EW-SD50
  • Master Unit: Nein
  • Firmware Update E-tube Project: Ja
  • Anzahl E-Tube Anschlüsse: 4
  • Anzahl E-Tube Verbindungen: 0
  • Remote-Schalter: 2

Material

  • Griff: CFRP
  • Hebel: Aluminium

Gewicht

  • 295g / Paar (Herstellerangabe)

Lieferumfang

  • 1 x Ultegra Di2 2x11-fach STI-Einheit ST-R8050 Set
  • 1 x Bremsinnenzug (Polymer-beschichtet) 2000mm
  • 1 x Bremsinnenzug (Polymer-beschichtet) 1000mm
  • 1 x Bremsinnenzug-Außenhülle BC-R680 1800mm schwarz
  • 1 x Bremsinnenzug-Außenhülle BC-R680 800mm schwarz
  • 2 x Endkappe
  • 2 x Endhülle
  • 1 x TL-EW02 Steckwerkzeug

Technologien

SEIS SHIMANO ELECTRONIC INTELLIGENT SYSTEM
Die innovative Schalttechnologie des SEIS basiert weiterhin auf dem SHIMANO INDEX SYSTEM (SIS), dessen überragende Schaltleistung sich über viele Jahre bewährt hat. Der Hauptunterschied zwischen den Systemen besteht darin, dass der Schaltvorgang nicht mehr mechanisch, sondern elektronisch ausgeführt wird. Dieses elektronische Schaltsystem wurde in den vergangenen Jahren von mehreren professionellen Radsportlern unter allen denkbaren Bedingungen ausgiebig getestet, z.žB. bei Regen, Schlamm, extremer Kälte, auf Kopfsteinpflaster und auch bei Kombination dieser Faktoren. Der Schaltvorgang erfolgt durch einfachen Tastendruck. Zum Schalten ist kein Kraftaufwand erforderlich, was deutliche Vorteile bringt, da der Fahrer den Lenker stets fest im Griff hat und sich auf das Fahren konzentrieren kann, ohne durch das Schalten abgelenkt zu werden. Das Schaltsystem ermöglicht präzises und müheloses Schalten in allen Situationen, auch mit kalten Händen oder wenn sich der Fahrer vollständig verausgabt hat. Die Schaltleistung kann außerdem nicht mehr durch verschmutzte oder gedehnte Züge beeinträchtigt werden, da das Schaltsignal elektronisch übertragen wird. Die Bedientasten arbeiten ähnlich wie mechanische Dual- Control-Hebel, sodass die Gewöhnung an das SEIS leicht fällt.

E-Tube
Die E-Tube-Plattform bietet optimale Flexibilität. E-Tube übermittelt interaktive Signale und versorgt alle Teile durch „Plug & Play“-Anschlüsse mit Strom. E-Tube ist korrosions-, dehnungs- und frostbeständig und gewährleistet geringen Wartungsaufwand. Und die SMPCE1 stellt die Verbindung zwischen PC und Komponenten her, um die Firmware zu aktualisieren. Digitale Geräte bleiben durch Aktualisieren der Firmware auf dem neuesten Stand und bieten eine bessere Funktion.  

Synchro-Shift
SHIMANOs Synchro-Shift Technologie ist ein Feature, das mit der DURA-ACE R9100 erstmals Einzug in den Rennrad-Bereich hält. Synchro-Shift vereinfacht das Schalten immens und reduziert die Menge der Entscheidungsprozesse, die während der Fahrt ablaufen, deutlich. Gerade in entscheidenden Rennsituationen oder wenn am Anschlag gefahren wird, haben die Fahrer neben der körperlichen Beanspruchung oft eine Vielzahl von Entscheidungsprozessen zu absolvieren, die dann häufig gestört sind und zu Fehlentscheidungen führen. Je weniger Entscheidungsprozesse anstehen, desto bessere Entscheidungen werden getroffen und desto mehr Aufmerksamkeit bleibt beim Renngeschehen. Genau dies ermöglicht die SHIMANO Synchro-Shift Technologie, die immer die optimale nächstgrößere oder nächstkleinere Übersetzungskombination wählt, unabhängig davon, ob hierfür am Schaltwerk und/oder am Umwerfer geschalten werden muss.

Für die SHIMANO Synchro-Shift Technologie sind zwei Modi verfügbar:
  • Full Synchro-Shift: Der Umwerfer reagiert auf die Schaltvorgänge, die der Fahrer am Schaltwerk vornimmt. Im Wesentlichen bedeutet dies, dass lediglich ein Schalthebel mit zwei Schaltern nötig ist, um Schaltwerk und Umwerfer zu schalten.
  • Semi Synchro-Shift: Das Schaltwerk reagiert auf die Schaltvorgänge, die der Fahrer am Umwerfer vornimmt. Dabei sorgt das Schaltwerk automatisch für die notwendigen Ausgleichschaltungen für geringe Trittfrequenzsprünge, wenn am Umwerfer hoch- oder heruntergeschaltet wird.
SLR-EV
SLR-EV ist ein neues SLR mit symmetrischer Dual-Pivot- Seitenzugbremse. Das Kurzarm-Bremsendesign verwendet zwei Lager und eine Rolle, um eine größere Effizienz im Gelenkbereich zu erreichen und überlegene Dosierung und Kraft beim Bremsen zu bieten. Zusammen mit dem Bremszug BC-9000 bieten die neuen Bremszangen 36 % mehr Bremskraft als SHIMANOs vorheriges Bremsenmodell. Und wir bieten Versionen mit symmetrischem 2-Achsen- Bremssattel sowie Versionen für Gabelmontage und Kettenstrebenmontage.

Ultegra R8000

ISTR8050PA
4524667240983
689228240988
Bewertungen
    5 Sterne _ (0)
    4 Sterne _ (0)
    3 Sterne _ (0)
    2 Sterne _ (0)
    1 Sterne _ (0)
Zum Abgeben einer Bewertung, melden Sie sich bitte an
Zuletzt angesehen