Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
6 weitere Artikel in dieser KategorieVorschläge anzeigen

Shimano DURA ACE Di2 ST-R9160 2x11-fach Schalt-/Bremshebel-Set

Shimano_Dura-Ace-Di2-2x11-fach-Lenkerendschalt-Bremshebel-ST-R9160-Set_ISTR9160PA_a.jpg
Shimano_Dura-Ace-Di2-2x11-fach-Lenkerendschalt-Bremshebel-ST-R9160-Set_ISTR9160PA_b.jpg
Shimano_Dura-Ace-Di2-2x11-fach-Lenkerendschalt-Bremshebel-ST-R9160-Set_ISTR9160PA_c.jpg
Shimano_Dura-Ace-Di2-2x11-fach-Lenkerendschalt-Bremshebel-ST-R9160-Set_ISTR9160PA_d.jpg
  • Lagernd, Lieferzeit 1-3 Tage
UVP* 459,95 € € 399,00
gespart 13 %

inkl. 19% MwSt. zzgl. 0,00 € Versandkosten

20043419
DURA ACE Di2 ST-R9160 2x11-fach Schalt-/Bremshebel-Set
Zeitfahrer / Triathlon Di2 lenkerendschalt-Bremshebel mit 1-Tasten-Design für Dura Ace ST-R9150 zur Befestigung am Aerolenker.

Fortschrittlichste Komponentengruppe aller Zeiten: Die Shimano Dura Ace Di2 2x11-fach Lenkerendschalt-Bremshebel ST-R9160

Rennfahrer, die sich für das Di2-Schaltsystem entscheiden, haben darüber hinaus die Möglichkeit, über die E-TUBE Software die Multi-Shift Funktion für jede Taste einzeln ein- und auszuschalten sowie die Funktionszuweisung zu jeder einzelnen Schaltfläche individuell einzustellen.

Mit der R9100er Serie präsentiert SHIMANO brandaktuell die neueste Generation der Flaggschiff-Rennradgruppe DURA-ACE, die fortschrittlichste Komponentengruppe aller Zeiten. Die neue DURA-ACE ist die Antwort auf die Frage vieler Profis und ambitionierter Amateure, ob und wie sich das aktuelle, ohnehin schon immens hohe Niveau an Performance noch weiter erhöhen könnte.

Ganz oben im Pflichtenheft stand für die SHIMANO Ingenieure bei der Entwicklung der neuen DURA-ACE R9100, jede einzelne Komponente, jedes einzelne Teil bis ins kleinste Detail unter die Lupe zu nehmen und so zu verbessern, dass der Input des Fahrers optimiert und der Output des Gesamtsystems maximiert wird. Anders ausgedrückt, ging es darum, den Energieverlust zwischen der Leistung, die der Fahrer in das System einbringt, und der Gesamtperformance, die am Ende herauskommt, zu minimieren. Daher ist jede einzelne DURA-ACE R9100 Komponente so designt, dass sie maximal effizient mit allen anderen Komponenten des Systems zusammenarbeitet. Darin zeigt sich der Kern von SHIMANOs Philosophie der als System entwickelten Komponenten besonders deutlich. Das Ergebnis ist SYSTEM SUPREMACY – die Überlegenheit des Systems gegenüber der Summe der Einzelteile.

Features 

  • Aufgeräumtes Cockpit
  • Integrierte Kabel- und Zugführung
  • Verbesserte Aerodynamik und optimierte Griffposition
  • Intuitives und schnelles Schalten
  • Schaltstufen programmierbar
  • Voreinstellung links: Umwerfer Synchro-Shift, Schaltwerk nach innen
  • Voreinstellung rechts: Umwerfer Synchro-Shift, Schaltwerk nach außen

Produkteigenschaften

  • Einsatzbereich: Rennrad, Zeitfahren, Triathlon
  • Gruppe: Dura Ace Di2
  • Modell: ST-R9160
  • Typ: Lenkerendschalt-Bremshebel (Dual Control Lever STI)
  • Schaltstufen: 2x11-fach (rechts/links programmierbar)
  • Anbau: Lenkerende links/rechts
  • Montage: Lenkerende (Klemmkonus)
  • Lenkerrohr-Innendurchmesser: 19.0-22.5mm
  • Griffweiteneinstellung: Ja (Schraube)
  • Bremsen-Typ: SLR-EV
  • Kompatibles Kabel: EW-SD50
  • Master Unit: Nein
  • Firmware Update E-tube Project: Ja
  • Anzahl E-Tube Anschlüsse: 2
  • Anzahl E-Tube Verbindungen: 0
  • Anzahl Anschlüsse für Sprinter-Schalter: 0
  • Anzahl Verbinungen für Sprinter-Schalter: 0

Material 

  • Griff: CFRP
  • Hebel: Carbon, lackiert

Gewicht

  • 127g Paar (Herstellerangabe)

Lieferumfang

  • 1 Dura Ace Di2 2x11-fach Lenkerendschalt-Bremshebel ST-R9160 Set inkl. EW-SD50 je 100mm
  • 1 Bremsinnenzug (Polymer-beschichtet) 2000mm
  • 1 Bremsinnenzug (Polymer-beschichtet) 1000mm
  • 1 Bremsinnenzug-Außenhülle BC-9000 1800mm schwarz
  • 1 Bremsinnenzug-Außenhülle BC-9000 800mm schwarz
  • 2 Endkappen
  • 2 Endhüllen
  • 1 TL-EW02 Steckwerkzeug

Technologie

SEIS SHIMANO ELECTRONIC INTELLIGENT SYSTEM
Die innovative Schalttechnologie des SEIS basiert weiterhin auf dem SHIMANO INDEX SYSTEM (SIS), dessen überragende Schaltleistung sich über viele Jahre bewährt hat. Der Hauptunterschied zwischen den Systemen besteht darin, dass der Schaltvorgang nicht mehr mechanisch, sondern elektronisch ausgeführt wird. Dieses elektronische Schaltsystem wurde in den vergangenen Jahren von mehreren professionellen Radsportlern unter allen denkbaren Bedingungen ausgiebig getestet, z.žB. bei Regen, Schlamm, extremer Kälte, auf Kopfsteinpflaster und auch bei Kombination dieser Faktoren. Der Schaltvorgang erfolgt durch einfachen Tastendruck. Zum Schalten ist kein Kraftaufwand erforderlich, was deutliche Vorteile bringt, da der Fahrer den Lenker stets fest im Griff hat und sich auf das Fahren konzentrieren kann, ohne durch das Schalten abgelenkt zu werden. Das Schaltsystem ermöglicht präzises und müheloses Schalten in allen Situationen, auch mit kalten Händen oder wenn sich der Fahrer vollständig verausgabt hat. Die Schaltleistung kann außerdem nicht mehr durch verschmutzte oder gedehnte Züge beeinträchtigt werden, da das Schaltsignal elektronisch übertragen wird. Die Bedientasten arbeiten ähnlich wie mechanische Dual- Control-Hebel, sodass die Gewöhnung an das SEIS leicht fällt.

E-Tube
Die E-Tube-Plattform bietet optimale Flexibilität. E-Tube übermittelt interaktive Signale und versorgt alle Teile durch „Plug & Play“-Anschlüsse mit Strom. E-Tube ist korrosions-, dehnungs- und frostbeständig und gewährleistet geringen Wartungsaufwand. Und die SMPCE1 stellt die Verbindung zwischen PC und Komponenten her, um die Firmware zu aktualisieren. Digitale Geräte bleiben durch Aktualisieren der Firmware auf dem neuesten Stand und bieten eine bessere Funktion. 

Synchro-Shift
SHIMANOs Synchro-Shift Technologie ist ein Feature, das mit der DURA-ACE R9100 erstmals Einzug in den Rennrad-Bereich hält. Synchro-Shift vereinfacht das Schalten immens und reduziert die Menge der Entscheidungsprozesse, die während der Fahrt ablaufen, deutlich. Gerade in entscheidenden Rennsituationen oder wenn am Anschlag gefahren wird, haben die Fahrer neben der körperlichen Beanspruchung oft eine Vielzahl von Entscheidungsprozessen zu absolvieren, die dann häufig gestört sind und zu Fehlentscheidungen führen. Je weniger Entscheidungsprozesse anstehen, desto bessere Entscheidungen werden getroffen und desto mehr Aufmerksamkeit bleibt beim Renngeschehen. Genau dies ermöglicht die SHIMANO Synchro-Shift Technologie, die immer die optimale nächstgrößere oder nächstkleinere Übersetzungskombination wählt, unabhängig davon, ob hierfür am Schaltwerk und/oder am Umwerfer geschalten werden muss.

Für die SHIMANO Synchro-Shift Technologie sind zwei Modi verfügbar:
  • Full Synchro-Shift: Der Umwerfer reagiert auf die Schaltvorgänge, die der Fahrer am Schaltwerk vornimmt. Im Wesentlichen bedeutet dies, dass lediglich ein Schalthebel mit zwei Schaltern nötig ist, um Schaltwerk und Umwerfer zu schalten.
  • Semi Synchro-Shift: Das Schaltwerk reagiert auf die Schaltvorgänge, die der Fahrer am Umwerfer vornimmt. Dabei sorgt das Schaltwerk automatisch für die notwendigen Ausgleichschaltungen für geringe Trittfrequenzsprünge, wenn am Umwerfer hoch- oder heruntergeschaltet wird.
SLR-EV
SLR-EV ist ein neues SLR mit symmetrischer Dual-Pivot- Seitenzugbremse. Das Kurzarm-Bremsendesign verwendet zwei Lager und eine Rolle, um eine größere Effizienz im Gelenkbereich zu erreichen und überlegene Dosierung und Kraft beim Bremsen zu bieten. Zusammen mit dem Bremszug BC-9000 bieten die neuen Bremszangen 36 % mehr Bremskraft als SHIMANOs vorheriges Bremsenmodell. Und wir bieten Versionen mit symmetrischem 2-Achsen- Bremssattel sowie Versionen für Gabelmontage und Kettenstrebenmontage.

Shimano DURA-ACE R9100 (Di2)

ISTR9160PA
4524667321460
689228321465
DURA ACE Di2 ST-R9160 2x11-fach Schalt-/Bremshebel-Set
Zeitfahrer / Triathlon Di2 lenkerendschalt-Bremshebel mit 1-Tasten-Design für Dura Ace ST-R9150 zur Befestigung am Aerolenker.

Fortschrittlichste Komponentengruppe aller Zeiten: Die Shimano Dura Ace Di2 2x11-fach Lenkerendschalt-Bremshebel ST-R9160

Rennfahrer, die sich für das Di2-Schaltsystem entscheiden, haben darüber hinaus die Möglichkeit, über die E-TUBE Software die Multi-Shift Funktion für jede Taste einzeln ein- und auszuschalten sowie die Funktionszuweisung zu jeder einzelnen Schaltfläche individuell einzustellen.

Mit der R9100er Serie präsentiert SHIMANO brandaktuell die neueste Generation der Flaggschiff-Rennradgruppe DURA-ACE, die fortschrittlichste Komponentengruppe aller Zeiten. Die neue DURA-ACE ist die Antwort auf die Frage vieler Profis und ambitionierter Amateure, ob und wie sich das aktuelle, ohnehin schon immens hohe Niveau an Performance noch weiter erhöhen könnte.

Ganz oben im Pflichtenheft stand für die SHIMANO Ingenieure bei der Entwicklung der neuen DURA-ACE R9100, jede einzelne Komponente, jedes einzelne Teil bis ins kleinste Detail unter die Lupe zu nehmen und so zu verbessern, dass der Input des Fahrers optimiert und der Output des Gesamtsystems maximiert wird. Anders ausgedrückt, ging es darum, den Energieverlust zwischen der Leistung, die der Fahrer in das System einbringt, und der Gesamtperformance, die am Ende herauskommt, zu minimieren. Daher ist jede einzelne DURA-ACE R9100 Komponente so designt, dass sie maximal effizient mit allen anderen Komponenten des Systems zusammenarbeitet. Darin zeigt sich der Kern von SHIMANOs Philosophie der als System entwickelten Komponenten besonders deutlich. Das Ergebnis ist SYSTEM SUPREMACY – die Überlegenheit des Systems gegenüber der Summe der Einzelteile.

Features 

  • Aufgeräumtes Cockpit
  • Integrierte Kabel- und Zugführung
  • Verbesserte Aerodynamik und optimierte Griffposition
  • Intuitives und schnelles Schalten
  • Schaltstufen programmierbar
  • Voreinstellung links: Umwerfer Synchro-Shift, Schaltwerk nach innen
  • Voreinstellung rechts: Umwerfer Synchro-Shift, Schaltwerk nach außen

Produkteigenschaften

  • Einsatzbereich: Rennrad, Zeitfahren, Triathlon
  • Gruppe: Dura Ace Di2
  • Modell: ST-R9160
  • Typ: Lenkerendschalt-Bremshebel (Dual Control Lever STI)
  • Schaltstufen: 2x11-fach (rechts/links programmierbar)
  • Anbau: Lenkerende links/rechts
  • Montage: Lenkerende (Klemmkonus)
  • Lenkerrohr-Innendurchmesser: 19.0-22.5mm
  • Griffweiteneinstellung: Ja (Schraube)
  • Bremsen-Typ: SLR-EV
  • Kompatibles Kabel: EW-SD50
  • Master Unit: Nein
  • Firmware Update E-tube Project: Ja
  • Anzahl E-Tube Anschlüsse: 2
  • Anzahl E-Tube Verbindungen: 0
  • Anzahl Anschlüsse für Sprinter-Schalter: 0
  • Anzahl Verbinungen für Sprinter-Schalter: 0

Material 

  • Griff: CFRP
  • Hebel: Carbon, lackiert

Gewicht

  • 127g Paar (Herstellerangabe)

Lieferumfang

  • 1 Dura Ace Di2 2x11-fach Lenkerendschalt-Bremshebel ST-R9160 Set inkl. EW-SD50 je 100mm
  • 1 Bremsinnenzug (Polymer-beschichtet) 2000mm
  • 1 Bremsinnenzug (Polymer-beschichtet) 1000mm
  • 1 Bremsinnenzug-Außenhülle BC-9000 1800mm schwarz
  • 1 Bremsinnenzug-Außenhülle BC-9000 800mm schwarz
  • 2 Endkappen
  • 2 Endhüllen
  • 1 TL-EW02 Steckwerkzeug

Technologie

SEIS SHIMANO ELECTRONIC INTELLIGENT SYSTEM
Die innovative Schalttechnologie des SEIS basiert weiterhin auf dem SHIMANO INDEX SYSTEM (SIS), dessen überragende Schaltleistung sich über viele Jahre bewährt hat. Der Hauptunterschied zwischen den Systemen besteht darin, dass der Schaltvorgang nicht mehr mechanisch, sondern elektronisch ausgeführt wird. Dieses elektronische Schaltsystem wurde in den vergangenen Jahren von mehreren professionellen Radsportlern unter allen denkbaren Bedingungen ausgiebig getestet, z.žB. bei Regen, Schlamm, extremer Kälte, auf Kopfsteinpflaster und auch bei Kombination dieser Faktoren. Der Schaltvorgang erfolgt durch einfachen Tastendruck. Zum Schalten ist kein Kraftaufwand erforderlich, was deutliche Vorteile bringt, da der Fahrer den Lenker stets fest im Griff hat und sich auf das Fahren konzentrieren kann, ohne durch das Schalten abgelenkt zu werden. Das Schaltsystem ermöglicht präzises und müheloses Schalten in allen Situationen, auch mit kalten Händen oder wenn sich der Fahrer vollständig verausgabt hat. Die Schaltleistung kann außerdem nicht mehr durch verschmutzte oder gedehnte Züge beeinträchtigt werden, da das Schaltsignal elektronisch übertragen wird. Die Bedientasten arbeiten ähnlich wie mechanische Dual- Control-Hebel, sodass die Gewöhnung an das SEIS leicht fällt.

E-Tube
Die E-Tube-Plattform bietet optimale Flexibilität. E-Tube übermittelt interaktive Signale und versorgt alle Teile durch „Plug & Play“-Anschlüsse mit Strom. E-Tube ist korrosions-, dehnungs- und frostbeständig und gewährleistet geringen Wartungsaufwand. Und die SMPCE1 stellt die Verbindung zwischen PC und Komponenten her, um die Firmware zu aktualisieren. Digitale Geräte bleiben durch Aktualisieren der Firmware auf dem neuesten Stand und bieten eine bessere Funktion. 

Synchro-Shift
SHIMANOs Synchro-Shift Technologie ist ein Feature, das mit der DURA-ACE R9100 erstmals Einzug in den Rennrad-Bereich hält. Synchro-Shift vereinfacht das Schalten immens und reduziert die Menge der Entscheidungsprozesse, die während der Fahrt ablaufen, deutlich. Gerade in entscheidenden Rennsituationen oder wenn am Anschlag gefahren wird, haben die Fahrer neben der körperlichen Beanspruchung oft eine Vielzahl von Entscheidungsprozessen zu absolvieren, die dann häufig gestört sind und zu Fehlentscheidungen führen. Je weniger Entscheidungsprozesse anstehen, desto bessere Entscheidungen werden getroffen und desto mehr Aufmerksamkeit bleibt beim Renngeschehen. Genau dies ermöglicht die SHIMANO Synchro-Shift Technologie, die immer die optimale nächstgrößere oder nächstkleinere Übersetzungskombination wählt, unabhängig davon, ob hierfür am Schaltwerk und/oder am Umwerfer geschalten werden muss.

Für die SHIMANO Synchro-Shift Technologie sind zwei Modi verfügbar:
  • Full Synchro-Shift: Der Umwerfer reagiert auf die Schaltvorgänge, die der Fahrer am Schaltwerk vornimmt. Im Wesentlichen bedeutet dies, dass lediglich ein Schalthebel mit zwei Schaltern nötig ist, um Schaltwerk und Umwerfer zu schalten.
  • Semi Synchro-Shift: Das Schaltwerk reagiert auf die Schaltvorgänge, die der Fahrer am Umwerfer vornimmt. Dabei sorgt das Schaltwerk automatisch für die notwendigen Ausgleichschaltungen für geringe Trittfrequenzsprünge, wenn am Umwerfer hoch- oder heruntergeschaltet wird.
SLR-EV
SLR-EV ist ein neues SLR mit symmetrischer Dual-Pivot- Seitenzugbremse. Das Kurzarm-Bremsendesign verwendet zwei Lager und eine Rolle, um eine größere Effizienz im Gelenkbereich zu erreichen und überlegene Dosierung und Kraft beim Bremsen zu bieten. Zusammen mit dem Bremszug BC-9000 bieten die neuen Bremszangen 36 % mehr Bremskraft als SHIMANOs vorheriges Bremsenmodell. Und wir bieten Versionen mit symmetrischem 2-Achsen- Bremssattel sowie Versionen für Gabelmontage und Kettenstrebenmontage.

Shimano DURA-ACE R9100 (Di2)

ISTR9160PA
4524667321460
689228321465
Bewertungen
    5 Sterne _ (0)
    4 Sterne _ (0)
    3 Sterne _ (0)
    2 Sterne _ (0)
    1 Sterne _ (0)
Zum Abgeben einer Bewertung, melden Sie sich bitte an
Zuletzt angesehen