Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
66 weitere Artikel in dieser KategorieVorschläge anzeigen
Benachrichtigen Sie mich, sobald der Artikel lieferbar ist.
€ 1.299,00

inkl. 19% MwSt. zzgl. 29,99 € Versandkosten

Leasing für Arbeitnehmer

Möchten auch Sie Ihr neues Wunschbike über Ihren Arbeitgeber leasen und richtig Geld sparen? Dann informieren Sie Ihren Arbeitgeber schnellstmöglich über die Möglichkeiten von Jobrad oder BusinessBike

Einfach finanzieren

Schnell und einfach Ihren Traum erfüllen. Jetzt mit der Targobank unkompliziert finanzieren.
0.0 % Finanzierung bis 36 Monaten Laufzeit ab 36,08 €/p.M. ***

Wunschrate berechnen
Bitte wählen Sie eine Variante
    • Ab o.g. Datum wieder verfügbar


Rahmengrößen M und L voraussichtlich verfügbar ab der Kalenderwoche 16 2023!

Wird für Sie beim Hersteller bestellt. Die Lieferzeit beträgt mindestens 4 Wochen.

20109760
Radon Cragger 7.0
Unser CRAGGER 7.0 ist ein Trailbike par excellence, für die Saison 2022 haben wir das Modell 7.0 noch mal überdacht und bieten es in zwei Versionen an. Marzocchi hat in den Neunziger Jahren das Freeriden mit der Bomber auf ein neues Level gehoben, die Gene sind immer noch da und finden sich an diesem CRAGGER dann in Form der Bomber Z2 wieder.

Die Highlights des Cragger 7.0

130mm fein ansprechender Federweg, 34mm dicke Standrohre für enorme Steifigkeit und viel Kontrolle sowie ein betörendes Rot - Trailbiker, was willst Du mehr? Dazu passt der 1x12 Shimano DEORE Antrieb mit seiner enormen Bandbreite durch die 10-51 Zähne große Kassette, der mit einem XT Schaltwerk garniert wird, was seidenweiche Gangwechsel für viele Trailkilometer garantiert. Magura' s MT Thirty Custom Bremsanlage mit vier Kolben an der Front bremst Dich auch bei wilder Trail-Action beherzt ab, montiert wird sie am kurz-breiten e*thirteen Cockpit, das Dir volle Kontrolle über den Trail verschafft. Hierbei ist auch die RADON Competition Dropper Stütze behilflich, die Dir volle Bewegungsfreiheit in der Abfahrt beschert und sich easy vom Lenker aus absenken lässt. Stabile SUNringlé Düroc 35 Laufräder halten Dein CRAGGER immer auf Spur und nehmen mit ihrer beachtlichen Maulweite von 31mm die Maxxis Minion DHF/DHR II Reifenkombination optimal auf und geben Dir den optimalen Grip. CRAGGER 7.0 rockt!


Die Cragger Familie

"Back to the roots" – ein Hardtail auf dem neuesten Stand der Technik und gemacht für's harte Gelände. Mit einer 130mm Federgabel steht puristischem Trailsurfen ohne Grenzen nichts mehr im Weg! Intern verlegte Züge helfen der Optik und lassen das CRAGGER aufgeräumter wirken. Unser Cragger kommt mit 100% Ausrichtung auf Einfach-Schaltgruppen, daher entfällt eine Aufnahme für Umwerfer, was den Rahmen noch cleaner erscheinen lässt. Eine Stealth-Dropper-Post nimmt Dir den letzten Grund, vor dem steilen Downhill vom Bike zu steigen. Für maximale Kontrolle sorgt eine hohe und lange Front in Form eines hochsteifen Tapered-Steuerrohrs. In ihm findet die 130mm Gabel sicheren Halt und gibt Dir ausreichend Feedback im Flow-Rausch.


Bitte beachte, dass im Lieferumfang keine Pedale enthalten sind!

Bedingt durch die Covid-19-Pandemie und die damit verbundenen, anhaltenden Störungen der globalen Lieferketten können einzelne Abbildungen und Ausstattungslisten von den gelieferten Fahrrädern abweichen.
Der Hersteller behält es sich vor, bestimmte Komponenten durch qualitativ gleichwertige zu ersetzen.



Mit Hilfe unserer Grafik wollen wir Dir eine Empfehlung bei der Suche nach Deiner richtigen Rahmengröße geben. Neben Schrittlänge sowie Körpergröße spielt natürlich auch Dein persönlicher Fahrstil, Einsatzbereich sowie Vorliebe eine große Rolle. Wenn Du mit Deinen Angaben im Grenzbereich liegen solltest, kannst Du zwischen zwei Rahmenhöhen wählen: die kleinere Rahmengröße ist agiler/wendiger/verspielter, die nächstgrößere Rahmenhöhe laufruhiger/spurtreuer und hat im Uphill die Nase vorn.


Mehr Informationen

599170
4054571376664
2022
Radon Cragger 7.0
Unser CRAGGER 7.0 ist ein Trailbike par excellence, für die Saison 2022 haben wir das Modell 7.0 noch mal überdacht und bieten es in zwei Versionen an. Marzocchi hat in den Neunziger Jahren das Freeriden mit der Bomber auf ein neues Level gehoben, die Gene sind immer noch da und finden sich an diesem CRAGGER dann in Form der Bomber Z2 wieder.

Die Highlights des Cragger 7.0

130mm fein ansprechender Federweg, 34mm dicke Standrohre für enorme Steifigkeit und viel Kontrolle sowie ein betörendes Rot - Trailbiker, was willst Du mehr? Dazu passt der 1x12 Shimano DEORE Antrieb mit seiner enormen Bandbreite durch die 10-51 Zähne große Kassette, der mit einem XT Schaltwerk garniert wird, was seidenweiche Gangwechsel für viele Trailkilometer garantiert. Magura' s MT Thirty Custom Bremsanlage mit vier Kolben an der Front bremst Dich auch bei wilder Trail-Action beherzt ab, montiert wird sie am kurz-breiten e*thirteen Cockpit, das Dir volle Kontrolle über den Trail verschafft. Hierbei ist auch die RADON Competition Dropper Stütze behilflich, die Dir volle Bewegungsfreiheit in der Abfahrt beschert und sich easy vom Lenker aus absenken lässt. Stabile SUNringlé Düroc 35 Laufräder halten Dein CRAGGER immer auf Spur und nehmen mit ihrer beachtlichen Maulweite von 31mm die Maxxis Minion DHF/DHR II Reifenkombination optimal auf und geben Dir den optimalen Grip. CRAGGER 7.0 rockt!


Die Cragger Familie

"Back to the roots" – ein Hardtail auf dem neuesten Stand der Technik und gemacht für's harte Gelände. Mit einer 130mm Federgabel steht puristischem Trailsurfen ohne Grenzen nichts mehr im Weg! Intern verlegte Züge helfen der Optik und lassen das CRAGGER aufgeräumter wirken. Unser Cragger kommt mit 100% Ausrichtung auf Einfach-Schaltgruppen, daher entfällt eine Aufnahme für Umwerfer, was den Rahmen noch cleaner erscheinen lässt. Eine Stealth-Dropper-Post nimmt Dir den letzten Grund, vor dem steilen Downhill vom Bike zu steigen. Für maximale Kontrolle sorgt eine hohe und lange Front in Form eines hochsteifen Tapered-Steuerrohrs. In ihm findet die 130mm Gabel sicheren Halt und gibt Dir ausreichend Feedback im Flow-Rausch.


Bitte beachte, dass im Lieferumfang keine Pedale enthalten sind!

Bedingt durch die Covid-19-Pandemie und die damit verbundenen, anhaltenden Störungen der globalen Lieferketten können einzelne Abbildungen und Ausstattungslisten von den gelieferten Fahrrädern abweichen.
Der Hersteller behält es sich vor, bestimmte Komponenten durch qualitativ gleichwertige zu ersetzen.



Mit Hilfe unserer Grafik wollen wir Dir eine Empfehlung bei der Suche nach Deiner richtigen Rahmengröße geben. Neben Schrittlänge sowie Körpergröße spielt natürlich auch Dein persönlicher Fahrstil, Einsatzbereich sowie Vorliebe eine große Rolle. Wenn Du mit Deinen Angaben im Grenzbereich liegen solltest, kannst Du zwischen zwei Rahmenhöhen wählen: die kleinere Rahmengröße ist agiler/wendiger/verspielter, die nächstgrößere Rahmenhöhe laufruhiger/spurtreuer und hat im Uphill die Nase vorn.


Mehr Informationen

599170
4054571376664
2022
Ausstattung des Produktes ... mehr

Ausstattung

Rahmen: CRAGGER, Gewicht: 1.850g, Max. Reifenbreite: 2.4" (29") / 2.8" (27.5"), 1-fach Rahmen
Rahmenmaterial: Aluminium
Laufradgröße: 29"
Farbe: brilliantash / deepblack
Gabel: Marzocchi Bomber Z2, Rail Sweep Adjust, Boost, Nachlauf: 44mm
Federweg: 130mm
Bremsen: Magura MT Thirty Custom
Bremsscheiben: Magura Storm HC, 180/180mm, 6-bolt
Steuersatz: VP, ZS44/ZS56
Vorbau: e*thirteen Base, Ø35mm (S: 40mm, M: 40mm, L: 40mm)
Lenker: e*thirteen Base, 35 x 800mm, 20mm rise
Griffe: SDG Thrice
Sattel: SDG Radar
Sattelstütze: RADON Competition Dropper, Ø30.9mm (S: 125mm, M: 150mm, L: 150mm)
Kurbel: Shimano DEORE FC-M6100, 32T, 170mm
Tretlager/Innenlager: Shimano BB-MT500-PA, 92mm
Schaltwerk: Shimano XT RD-M8100-SGS, 12-speed
Schalthebel: Shimano DEORE SL-M6100-IR, Shiftmix
Kettenführung: e*thirteen Vario Upper, ISCG05
Kassette: Shimano Deore CS-M6100, 10-51
Kette: Shimano Deore CN-M6100
Reifen vorne: Maxxis Minion DHF 3C, Maxxterra, EXO+, TR, 29" x 2.5" WT
Reifen hinten: Maxxis Minion DHR II 3C, Maxxterra, EXO+, TR, 29" x 2.4" WT
Laufradsatz: SunRinglé Düroc 35, 31mm, 110/148mm
Pedale: nicht im Lieferumfang enthalten
Zulässiges Gesamtgewicht: 115 kg (Körpergewicht + Fahrrad + Ausrüstung)
Gewicht Komplettrad: ab 13,5 kg

Geometrie des Produktes ... mehr

Geometrie

S
M
L
757 mm
433 mm
74 °
391 mm
65 °
110 mm
593 mm
1186 mm
779 mm
433 mm
74 °
426 mm
65 °
120 mm
617 mm
1186 mm
806 mm
433 mm
74 °
461 mm
65 °
130 mm
646 mm
1186 mm
Bewertungen
(5) jetzt bewerten
    5 Sterne 5 (5)
    4 Sterne _ (0)
    3 Sterne _ (0)
    2 Sterne _ (0)
    1 Sterne _ (0)

Frickin beast of a bike, for me, the best all around bike there is.

Das Fahrrad ist der Wahnsinn. Ich habe mich noch nie auf einem Bike so schnell "zu hause" und sicher gefühlt. Größe M war für mich perfekt (1,76m, Schritt 82cm). Fahrrad habe ich als Ergänzung zu meinem All Mountain Cube Stereo 150 gekauft. Bin bisher S1 Trails Uphill und S2 (mit wenigen S3 Stellen) Trails Downhill gefahren. Ging genauso gut wie mit dem All Mountain, wobei die Linienwahl natürlich eine andere war. Und genau das wollte ich! Trail cruisen statt einfach durchballern! Der Rahmen ist top verarbeitet (Schweissnähte geschliffen, klasse Lackierung), die Gewichtsangabe stimmt. Die Bomber Z2 Gabel ist der Hammer und war mit ein Kaufgrund. Alle anderen Parts funktionieren Top und sind deutlich mehr, als man bei der Preisklasse erwarten kann. Wenn man die Einzelparts aufsummiert, bekommt man den Rahmen quasi geschenkt. Ein Tipp: Ich habe die Reifen gegen Schwalbe Wicked Will getauscht. Spart 500g Gewicht und passt für mich viel besser zum sinnvollen Einsatzbereich -Trailsurfen und anspruchsvolle Touren. Have Fun!

Kurzum - Das Bike ist mega. Die Ausstattung bei dem Preis habe ich so noch nirgendwo gesehen. Die Highlights für mich: Der Rahmen ist schön gefertigt und lackiert und die Geometrie ist für viele Einsatzbereiche passend. Die Bomber Z2 tut ihren Job mit einer in dem Preissegment unschlagbaren Performance. Das Gewicht ist für ein Trail Hardtail recht niedrig. Ich habe mich mit 183cm Größe und 86cm Innenbeinlänge gerade noch für M entschieden und bin sehr glücklich damit, das Bike fühlt sich agil und gleichzeitig stabil genug für mich an. 5 Sterne gibt es auch für für Bike-Discount: Die Angabe, wann das Rad wieder auf Lager ist war on point und der Versand super schnell. Der Service war ebenfalls äußerst zufriedenstellend. Ich hatte ein etwas zu kurz verlegtes Dropper-Kabel, welches mir zusammen mit einem Gutschein in kürzester Zeit ersetzt wurde.

Frickin beast of a bike, for me, the best all around bike there is.

Das Fahrrad ist der Wahnsinn. Ich habe mich noch nie auf einem Bike so schnell "zu hause" und sicher gefühlt. Größe M war für mich perfekt (1,76m, Schritt 82cm). Fahrrad habe ich als Ergänzung zu meinem All Mountain Cube Stereo 150 gekauft. Bin bisher S1 Trails Uphill und S2 (mit wenigen S3 Stellen) Trails Downhill gefahren. Ging genauso gut wie mit dem All Mountain, wobei die Linienwahl natürlich eine andere war. Und genau das wollte ich! Trail cruisen statt einfach durchballern! Der Rahmen ist top verarbeitet (Schweissnähte geschliffen, klasse Lackierung), die Gewichtsangabe stimmt. Die Bomber Z2 Gabel ist der Hammer und war mit ein Kaufgrund. Alle anderen Parts funktionieren Top und sind deutlich mehr, als man bei der Preisklasse erwarten kann. Wenn man die Einzelparts aufsummiert, bekommt man den Rahmen quasi geschenkt. Ein Tipp: Ich habe die Reifen gegen Schwalbe Wicked Will getauscht. Spart 500g Gewicht und passt für mich viel besser zum sinnvollen Einsatzbereich -Trailsurfen und anspruchsvolle Touren. Have Fun!

Kurzum - Das Bike ist mega. Die Ausstattung bei dem Preis habe ich so noch nirgendwo gesehen. Die Highlights für mich: Der Rahmen ist schön gefertigt und lackiert und die Geometrie ist für viele Einsatzbereiche passend. Die Bomber Z2 tut ihren Job mit einer in dem Preissegment unschlagbaren Performance. Das Gewicht ist für ein Trail Hardtail recht niedrig. Ich habe mich mit 183cm Größe und 86cm Innenbeinlänge gerade noch für M entschieden und bin sehr glücklich damit, das Bike fühlt sich agil und gleichzeitig stabil genug für mich an. 5 Sterne gibt es auch für für Bike-Discount: Die Angabe, wann das Rad wieder auf Lager ist war on point und der Versand super schnell. Der Service war ebenfalls äußerst zufriedenstellend. Ich hatte ein etwas zu kurz verlegtes Dropper-Kabel, welches mir zusammen mit einem Gutschein in kürzester Zeit ersetzt wurde.

Absolut robustes Bike mit der Ausstattung zu einem unschlagbaren Preis! Einziger Kritikpunkt wäre das Gewicht, habe Größe M und nach Umbau auf Tubeless, Carbonlenker und mit Pedalen hat das Bike noch 15 kg, ein echter Brecher! In der Beschreibung steht „ab 13,5 kg“, also das sind mal locker 1,5 kg mehr. Ansonsten alles top, schnelle Lieferung, riesiger Karton, einfach rausnehmen, Lenker ausrichten und losfahren!

This is a perfect bike for me. I live in an area with no mountains so (in my opinion) full suspension would be an overkill. However, every ride I try to squeeze in as much downhill time as possible, therefore, pure XC is not perfect either. But this bike is. It is super stable, playful, grippy and just simply fun to ride. I can push my limits with so much more confidence (coming from a 700eur CUBE), feeling that this bike is designed to do the stuff that I'm doing. And it's not that bad when going uphill either. Especially for someone who doesn't really care how many seconds I can shave off when climbing or going flat. For me it's all about fun anyway. Let's get to specifics. Fork. Coming from an entry level SR Suntour, Z2 is a HUGE improvement. It makes you feel so much more stable and confident, it's just super smooth. Brakes. Let's just say Magura already saved me 3 times from embarassing myself. Plenty of power and I really like the modulation. It may get a bit loud when wet, though. Gears. Shimano XT is usually silky smooth, but ocasionally it skips a gear. However, it could be more of an alignment issue because it got a little better after I did some indexing. Talking about gears I really wish shifter and brake lever would have separate mounts so I would have more room for adjustments. Now the shifter is a bit too far away from my thumb. Dropper post feels a bit slow and pushing the lever feels a bit laboured. Grips are a little too small and too soft but its personal preference so just get the ones you like. Saddle. I would prefer a wider one and I'm not the fan of the material as it creates some friction with my Endura shorts. All in all, you can't get more for this price point and after couple of months I'm convinced that I don't need more, this is it. P.S. my height is 180, weight 77 and I got M, the size is perfect

Zum Abgeben einer Bewertung, melden Sie sich bitte an! Wir prüfen nicht, ob der bewertete Artikel bei uns gekauft wurde.
Zuletzt angesehen