Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
60 weitere Artikel in dieser KategorieVorschläge anzeigen
  • Lagernd
UVP* 219,80 € € 164,95
gespart 25 %

inkl. 19% MwSt. zzgl. 0,00 € Versandkosten

Bestpreis-Anfrage

Sollten Sie einen Artikel bei einem anderen gewerblichen Internetanbieter günstiger finden, erhalten Sie ihn unter Berücksichtigung der im Link aufgeführten Bedingungen zum selben Preis. So funktioniert es:

- Die Differenz zum Mitbewerberpreis muss je Artikel mindestens 1,- € betragen.
- Der Artikel stimmt in Größe, Farbe, Modelljahr, Ausführung überein.
- Der Artikel ist beim Mitbewerber sofort lieferbar.
- Der Mitbewerber ist ein gewerblicher Anbieter und hat seinen Sitz innerhalb der Euro-Zone.
- Ebay Angebote und Auktionen werden nicht berücksichtigt!
- Der BEST PRICE ist nicht mit anderen Aktionen (z. B. "Gratis-Artikel") von Bike-Discount kombinierbar.
- Der BEST PRICE ist nicht mit den Zahlungsarten Jobrad Leasing und BusinessBike Leasing kombinierbar.

Einzelheiten zur Bestpreis-Garantie finden Sie hier
Bike-Discount Bestpreis Garantie

Die Bestpreisanfrage wird erst nach dem Abschicken Ihrer Bestellung bearbeitet.
Die Gewährung eines Bestpreises ist nicht mit anderen Aktionen (z.B. "Gratis-Artikel) von Bike-Discount kombinierbar.

Bitte geben Sie in den folgenden Feldern die erforderlichen Angaben ein. Danach bitte auf "Speichern" klicken. Überprüfen Sie im Bestellvorgang, ob diese Anfrage gespeichert wurde.

Preis des Mitbewerbers:

Beim Mitbewerber anfallende Versandkosten und Ihre Nachricht an uns:


20028832
MT5 Carbotecture® Scheibenbremsen-Set
Die volle Gravity-Bremspower der 4-Kolben gibt’s jetzt als erschwinglichen Einstieg. Alle Gene der MT7 stecken auch in der Magura MT5, die ideal für den Downhill- und Enduro-Einsatz ist. Sie ist zuverlässig und stark, aber dennoch leicht.

bikesport e-mtb 02/2018
Test: "Kontrollierte Entscheidung: 8 E-Bike-Bremsen"
Testergebnis: Preis/Leistung & Note 1,82

Freeride 01/2018
Test: "Stop it! Gravity Bremsen"
Testergebnis: 9,5 Punkte


Bike 03/2016
Test: "Brennpunkt Bremse - Scheibenbremsen im Test"
Testergebnis: Super

Bewährte 4-Kolben Technologie aus dem Motorrad-Rennsport, adaptiert auf den Bikeeinsatz verspricht höchste Bremskraft. Bremspower kombiniert mit ergonomie ergibt ein Performance Paket mit dem du vertrauensvoll jeden Trail, jedes schwere Gelände mit unendlicher Gelassenheit angehen kannst. Natürlich auch für S-Pedelecs perfekt geeignet. Die Aluminium Bremshebel liegen ergonomisch an der Hand und lassen die Bremspower auch bei langen Bremsvorgängen leicht und punktgenau dosieren. Der Einsatz der Carbotecture® Technologie im Bremsgriffgehäuse verhilft der MT5 zu geringem Gewicht bei top Bremsleistung.

Features

  • Ergonomischer 2-Finger Aluminium Bremshebel
  • Carbotecture® Bremsgriffgehäuse und Lenkerschelle
  • Verstellbare Hebelweite
  • Geschmiedete 4-Kolben Bremszange mit Banjo
  • magnetiXchange Bremskolben für einfachen Belagwechsel
  • Kompatibel mit allen MAGURA Storm und Storm SL Scheiben

Produkteigenschaften

  • Einsatzbereich: MTB
  • Prinzip: Vollhydraulik Vierkolben-Festsattel
  • Bremssystem: Offen, mit Ausgleichsbehälter
  • Bremszangenbefestigung: Postmount
  • Belagnachstellung: Automatisch
  • Postmount Bremszangenbefestigung (PM): Ja, Direktanbau
  • Scheibendurchmesser (mm): VR 203, 180, 160 HR 203, 180, 160, 140 (NUR Storm SL)
  • Bremsmedium: MAGURA Royal Blood Mineralöl
  • Bremsleitung: MAGURA Disc Tube problemlos kürzbar
  • Bremsleitungsanschluss Zange: RHR - Rotateable house routing (drehbarer Leitungsanschluß)
  • Bremsbeläge: Organisch 9.1 Performance (4 Kolben 2 Einzelbeläge) 8.1 Performance (4 Kolben 4 Einzelbeläge)
  • Werkstoff Befestigungsschrauben: Stahl
  • Werkstoff Bremsgriff und -zange: Carbotecture® (Bremsgeber), Aluminium geschmiedet (Zange)
  • Werkstoff Bremshebel: Aluminium
  • Griffweiteneinstellung (Reach adjust): Ja
  • OPD (Bremszange aus einem Stück): Ja
  • BAT (indiv. Druckpunkteinstellung): Nein
  • EBT (Easy Bleed Technology): Ja
  • Zweiteilige Bremsgriffschelle: Ja
  • Flip Flop Bremsgriff: Ja
  • magnetiXchange: Ja
  • Feel-Safety-Ergonomie: Ja
  • Leitungslängen: 2200mm (kürzbar)

Farbe

  • Schwarz (Geber & Hebel)
  • Schwarz (Zange)

Gewicht

  • ~380g (mit 160 mm Storm SL-Rotor)
  • ~380g (mit 160 mm Storm SL-Rotor)

Lieferumfang

  • 1 MT5 Carbotecture® Scheibenbremsen-Set
  • 4 Befestigungsschrauben
  • 2 Insertpins
  • 2 Oliven
  • 2 Transportsicherung
  • Bremsen sind montagefertig, befüllt und entlüftet!
Bremsscheiben und Adapter nicht im Lieferumfang enthalten!
 
Für passende Bremsscheiben >HIER KLICKEN<
Für passende Adapter >HIER KLICKEN<

Technologie

Was ist Carbotecture?
MAGURA steht in der sensiblen Motorradindustrie und in der Fahrradbranche für höchste Qualität, Zuverlässigkeit und ausgereifte Komponenten durch eigene Produktion in Deutschland. Mit der Entwicklung spezieller Werkstoffe und Verfahren wie Carbotecture® und Carbolay® haben wir Designs und Konstruktionen möglich gemacht, die so kein anderer Hersteller verwirklichen kann. In unseren Produktions- und Montagestandorten Hülben und Hengen, in direkter Nähe zum Ursprungswerk in Bad Urach, haben wir eine extrem wirksame Qualitätssicherung etabliert. Leicht, sehr stabil und gleichzeitig absolut zuverlässige Funktion über Jahre – für unsere MAGURA Bremsen verwirklichen wir diese Aspekte mit mehreren, selbst entwickelten Kunststoffen. Sie Plastik zu nennen, wäre eine echte Beleidigung.

Wir sehen uns als Architekten unserer Werkstoffe: So entstand unser Grundmaterial Carbotecture®, eine Begriffskombination aus Carbon und Architektur. Ein Gemisch aus Hightech-Polymeren und Carbon- bzw. Glasfasern wird in mehreren aufwändigen Prozessen zu einem Kunststoffgranulat verwandelt. Während des Verarbeitungsprozesses von diesem Granulat bis zum fertigen Bauteil werden die Carbonfasern optimal auf die Belastungsanforderungen ausgerichtet. Mit diesem Carboflow Verfahren kann aus dem Granulat im Spritzgussverfahren jede gewünschte Form realisiert werden. Im Vergleich zum klassischen Leichtbaumaterial Aluminium bietet unser Carbotecture® wesentliche Vorteile: Bei identischer Zug- und Bruchfestigkeit von Aluminium ist Carbotecture® 50 % leichter, wiegt also nur die Hälfte! Carbotecture® ist ein Traummaterial, jedoch nur durch unsere hochentwickelten Maschinen und Prozesse: glatte Oberflächen in allen komplexen Formen sind möglich. So entstehen unsere steifen und gleichzeitig leichten Bremsgriffe. Auch BMW setzt bei seinen Motorrädern auf die besonderen Eigenschaften von Carbotecture, so ist auch der Kupplungsgeber der BMW GS aus diesem Material.

Bei unserem Material Carbotecture SL® erhöhen wir bei gleichzeitiger Gewichtsreduzierung diese Widerstandsfähigkeit, indem wir in die Polyamide mittellange statt kurze Carbonfasern einbinden. Die Bremsgriffe unserer mit Testsiegen ausgezeichneten MT-Scheibenbremsserie bestehen aus Carbotecture® und Carbotecture SL®.

Ein weiteres Material ist Carbolay®, welches in einem vollautomatischen Prozess hergestellt wird. Dabei werden die Carbonfasern über ein Textilverfahren belastungsgerecht positioniert und in einer Form vollautomatisch mit Harz getränkt. So können Bremshebel in ansprechender und ergonomisch optimierter Form in Carbolay® produziert werden: Perfekte Fingerkraftübertragung durch hohe Steifigkeit bei gleichzeitig geringem Gewicht der Komponenten.

Testsieger-Archiv

Freeride 02/2016 - Test: "Heiße Eisen: 5 Bremsen im Test" - Testergebnis: 10 Punkte
2700477-SET
4059454030756
MT5 Carbotecture® Scheibenbremsen-Set
Die volle Gravity-Bremspower der 4-Kolben gibt’s jetzt als erschwinglichen Einstieg. Alle Gene der MT7 stecken auch in der Magura MT5, die ideal für den Downhill- und Enduro-Einsatz ist. Sie ist zuverlässig und stark, aber dennoch leicht.

bikesport e-mtb 02/2018
Test: "Kontrollierte Entscheidung: 8 E-Bike-Bremsen"
Testergebnis: Preis/Leistung & Note 1,82

Freeride 01/2018
Test: "Stop it! Gravity Bremsen"
Testergebnis: 9,5 Punkte


Bike 03/2016
Test: "Brennpunkt Bremse - Scheibenbremsen im Test"
Testergebnis: Super

Bewährte 4-Kolben Technologie aus dem Motorrad-Rennsport, adaptiert auf den Bikeeinsatz verspricht höchste Bremskraft. Bremspower kombiniert mit ergonomie ergibt ein Performance Paket mit dem du vertrauensvoll jeden Trail, jedes schwere Gelände mit unendlicher Gelassenheit angehen kannst. Natürlich auch für S-Pedelecs perfekt geeignet. Die Aluminium Bremshebel liegen ergonomisch an der Hand und lassen die Bremspower auch bei langen Bremsvorgängen leicht und punktgenau dosieren. Der Einsatz der Carbotecture® Technologie im Bremsgriffgehäuse verhilft der MT5 zu geringem Gewicht bei top Bremsleistung.

Features

  • Ergonomischer 2-Finger Aluminium Bremshebel
  • Carbotecture® Bremsgriffgehäuse und Lenkerschelle
  • Verstellbare Hebelweite
  • Geschmiedete 4-Kolben Bremszange mit Banjo
  • magnetiXchange Bremskolben für einfachen Belagwechsel
  • Kompatibel mit allen MAGURA Storm und Storm SL Scheiben

Produkteigenschaften

  • Einsatzbereich: MTB
  • Prinzip: Vollhydraulik Vierkolben-Festsattel
  • Bremssystem: Offen, mit Ausgleichsbehälter
  • Bremszangenbefestigung: Postmount
  • Belagnachstellung: Automatisch
  • Postmount Bremszangenbefestigung (PM): Ja, Direktanbau
  • Scheibendurchmesser (mm): VR 203, 180, 160 HR 203, 180, 160, 140 (NUR Storm SL)
  • Bremsmedium: MAGURA Royal Blood Mineralöl
  • Bremsleitung: MAGURA Disc Tube problemlos kürzbar
  • Bremsleitungsanschluss Zange: RHR - Rotateable house routing (drehbarer Leitungsanschluß)
  • Bremsbeläge: Organisch 9.1 Performance (4 Kolben 2 Einzelbeläge) 8.1 Performance (4 Kolben 4 Einzelbeläge)
  • Werkstoff Befestigungsschrauben: Stahl
  • Werkstoff Bremsgriff und -zange: Carbotecture® (Bremsgeber), Aluminium geschmiedet (Zange)
  • Werkstoff Bremshebel: Aluminium
  • Griffweiteneinstellung (Reach adjust): Ja
  • OPD (Bremszange aus einem Stück): Ja
  • BAT (indiv. Druckpunkteinstellung): Nein
  • EBT (Easy Bleed Technology): Ja
  • Zweiteilige Bremsgriffschelle: Ja
  • Flip Flop Bremsgriff: Ja
  • magnetiXchange: Ja
  • Feel-Safety-Ergonomie: Ja
  • Leitungslängen: 2200mm (kürzbar)

Farbe

  • Schwarz (Geber & Hebel)
  • Schwarz (Zange)

Gewicht

  • ~380g (mit 160 mm Storm SL-Rotor)
  • ~380g (mit 160 mm Storm SL-Rotor)

Lieferumfang

  • 1 MT5 Carbotecture® Scheibenbremsen-Set
  • 4 Befestigungsschrauben
  • 2 Insertpins
  • 2 Oliven
  • 2 Transportsicherung
  • Bremsen sind montagefertig, befüllt und entlüftet!
Bremsscheiben und Adapter nicht im Lieferumfang enthalten!
 
Für passende Bremsscheiben >HIER KLICKEN<
Für passende Adapter >HIER KLICKEN<

Technologie

Was ist Carbotecture?
MAGURA steht in der sensiblen Motorradindustrie und in der Fahrradbranche für höchste Qualität, Zuverlässigkeit und ausgereifte Komponenten durch eigene Produktion in Deutschland. Mit der Entwicklung spezieller Werkstoffe und Verfahren wie Carbotecture® und Carbolay® haben wir Designs und Konstruktionen möglich gemacht, die so kein anderer Hersteller verwirklichen kann. In unseren Produktions- und Montagestandorten Hülben und Hengen, in direkter Nähe zum Ursprungswerk in Bad Urach, haben wir eine extrem wirksame Qualitätssicherung etabliert. Leicht, sehr stabil und gleichzeitig absolut zuverlässige Funktion über Jahre – für unsere MAGURA Bremsen verwirklichen wir diese Aspekte mit mehreren, selbst entwickelten Kunststoffen. Sie Plastik zu nennen, wäre eine echte Beleidigung.

Wir sehen uns als Architekten unserer Werkstoffe: So entstand unser Grundmaterial Carbotecture®, eine Begriffskombination aus Carbon und Architektur. Ein Gemisch aus Hightech-Polymeren und Carbon- bzw. Glasfasern wird in mehreren aufwändigen Prozessen zu einem Kunststoffgranulat verwandelt. Während des Verarbeitungsprozesses von diesem Granulat bis zum fertigen Bauteil werden die Carbonfasern optimal auf die Belastungsanforderungen ausgerichtet. Mit diesem Carboflow Verfahren kann aus dem Granulat im Spritzgussverfahren jede gewünschte Form realisiert werden. Im Vergleich zum klassischen Leichtbaumaterial Aluminium bietet unser Carbotecture® wesentliche Vorteile: Bei identischer Zug- und Bruchfestigkeit von Aluminium ist Carbotecture® 50 % leichter, wiegt also nur die Hälfte! Carbotecture® ist ein Traummaterial, jedoch nur durch unsere hochentwickelten Maschinen und Prozesse: glatte Oberflächen in allen komplexen Formen sind möglich. So entstehen unsere steifen und gleichzeitig leichten Bremsgriffe. Auch BMW setzt bei seinen Motorrädern auf die besonderen Eigenschaften von Carbotecture, so ist auch der Kupplungsgeber der BMW GS aus diesem Material.

Bei unserem Material Carbotecture SL® erhöhen wir bei gleichzeitiger Gewichtsreduzierung diese Widerstandsfähigkeit, indem wir in die Polyamide mittellange statt kurze Carbonfasern einbinden. Die Bremsgriffe unserer mit Testsiegen ausgezeichneten MT-Scheibenbremsserie bestehen aus Carbotecture® und Carbotecture SL®.

Ein weiteres Material ist Carbolay®, welches in einem vollautomatischen Prozess hergestellt wird. Dabei werden die Carbonfasern über ein Textilverfahren belastungsgerecht positioniert und in einer Form vollautomatisch mit Harz getränkt. So können Bremshebel in ansprechender und ergonomisch optimierter Form in Carbolay® produziert werden: Perfekte Fingerkraftübertragung durch hohe Steifigkeit bei gleichzeitig geringem Gewicht der Komponenten.

Testsieger-Archiv

Freeride 02/2016 - Test: "Heiße Eisen: 5 Bremsen im Test" - Testergebnis: 10 Punkte
2700477-SET
4059454030756
Bewertungen
(36) jetzt bewerten
    5 Sterne 27 (27)
    4 Sterne 3 (3)
    3 Sterne 5 (5)
    2 Sterne 1 (1)
    1 Sterne _ (0)

Top

1: Absolute Kaufempfehlung meinerseits! Die feine Dosierbarkeit und die mächtige Power lassen mich zu dem Schluss kommen alles richtig gemacht zu haben! 2: Bis auf kleine Abzüge in der B-Note (Hebelverstellung) die beste Bremse die ich je hatte. 3: Endlich mal 4 Kolben die im wahrsten Sinne des Wortes halten was Sie versprechen – Kauftip! 4: Nach diversen Versuchen mit Modellen aus dem Hause Shimano bin ich endlich angekommen. Bremspower satt zu einem unschlagbarem Preis.

Awesome breakes

Top

1: Absolute Kaufempfehlung meinerseits! Die feine Dosierbarkeit und die mächtige Power lassen mich zu dem Schluss kommen alles richtig gemacht zu haben! 2: Bis auf kleine Abzüge in der B-Note (Hebelverstellung) die beste Bremse die ich je hatte. 3: Endlich mal 4 Kolben die im wahrsten Sinne des Wortes halten was Sie versprechen – Kauftip! 4: Nach diversen Versuchen mit Modellen aus dem Hause Shimano bin ich endlich angekommen. Bremspower satt zu einem unschlagbarem Preis.

Awesome breakes

Best breaks ever...i wish the breaks on my car were as powerful.

Schnelle Lieferung Top Ware schneller Versand gerne wieder

Klasse Bremsen, Super Verarbeitung nur empfehlenswert für jeden Biker

Sehr geile Bremse, einmal eingebaut und richtig entlüftet, packt sie zu wie Sau. Wenn die MT5 Beläge abgefahren sind, werde ich die einteiligen MT7 Beläge ausprobieren, soll noch nen Ticken mehr Performance geben. Bin so schon zufrieden, viel besser als die Guide und die Guide R, die ich vorher hatte.

Wie schon oft beschrieben, auch bei mir große Probleme einen definierten Druckpunkt einzustellen.

Super Bremsen! Mir gefällt die Bremse von der Performance her extrem gut, das einzige was mich ein wenig stört sind die Hebel, welche für Recht große Hände und 2-Finger bremsen designed sind, aber alles in allem eine top bremse

They look great! Initially, I just mounted them directly out of the box. Just to try how they respond. They have a very weird and spongy lever feel and the braking power is low. I shorten the cable and bleed the brakes. It did not get any better! Bleed the brakes 10 times, and they still response as they did out of the box. I think I'm quite experienced in brake bleeding. Have done it many times on bikes, motorcycles and cars for many years. I learned by surfing the net that I'm not the only person having this problem with the MT5. It seems to be a common problem. I use the original Magure bleed kit. After watching several YouTube videos I have tried to bleed the brakes several times again. It seems as there are several nooks and corners inside both the calliper and the lever. You have to turn bought pieces around several times when bleeding the system and if you are lucky you manage to bleed the system properly. I have now managed to bleed the brakes. The push is now solid and the braking capacity is great. I have bleed Shimano brakes so many times. I takes around 1 to 2 minutes and the result is perfect every time. Magure you have something to learn here! Besides the very difficult bleed procedure the brake pads are very noisy, they scream like heck when you brake, never experienced any brake pads so noisy. Calling the lever: "Ergonomic, 2-finger, brake lever" is something of an approximation. The handle is huge and fits better my whole hand rather than 2 fingers. If I want to use 2 fingers the handle must be moved approx. 25-35mm away from grips to fits the index and middle finger. It is nearly twice as large as a 2-finger Shimano lever. If you don't have the time and ingenuity to bleed these brakes look for something else.

Die MT5 ist eine tolle Bremse. Lässt sich super dosieren und beißt wie doof wenn sie soll. Montage war ein Kinderspiel. Auch entlüften geht super easy. War eine Gute Anschaffung.

Wenn man mal davon absieht, dass der Bremsölbehälter am Hebel sehr leicht aufspringen und beschädigt werden kann, wenn zu viel Öl im System ist und man versucht, die Kolben zurück zu drücken, ist die Bremse doch sehr gut. Letztendlich hat es gereicht, den Deckel wieder einzurasten und er hält wieder, aber die MT4 von 2012 ist im Hinblick dessen weitaus weniger kritisch. Ansonsten gibt es nichts an der Bremse auszusetzen, Bremspower ist enorm, die Hebel liegen sehr gut in der Hand und auch die Entlüftungsschraube am Bremssattel ist wesentlich besser platziert als an MTC e MT4, bei denen die Sattelbefestigungsschraube entfernt werden mußte, um den SChlauch mit Spritze am Sattel befestigen zu können. Zudem gelang es mir auf Anhieb, die Bremse zu entlüften und der Druckpunkt erlaubt auch, den Hebel näher an den Griff zu stellen, weil der Leerweg gegenüber MT4 und MTC kürzer ist. D. h. die Hebeleinstellung hat endlich Sinn. Die Bremse ist deshalb sehr gut und entsprechend bewerte ich sie mit fünf Sternen, nicht zuletzt, weil ich selbst schuld war, dass der Deckel am Hebel aufgesprungen war. Ein Warnhinweis diesbezüglich wäre allerdings wünschenswert in der Anleitung.

Meine Hebelklemme ist nach dem Einbau gerissen. Wieso ist dieses wichtige Teil aus Kunststoff? Wenn Metall ersetzt, dann mindestens mit hochwertigem Kunststoff. Ansonsten ist diese Bremse OK, fürs Gewicht würde ich eher XT kaufen.

super Versand am nächsten tag war alles da.

Started out great. Tones of modulation and the four piston caliper is fantastic. I came of once, not that bad. Had to twist my break lever back in to its place and now I have a leaking master cylinder. It says the breaks are made out of a composite material, but it's really just plastic. No I regret buying this break and switching back to Shimano.

Envio rapidisimo, sin ningun daño. 100% recomendado

Great pair of brakes, they were shipped 1 day after I purchased them, they were packed decently and 0 import taxes to Mexico. The price is unbeatable.

awsom brakes, I use those in DH and enduro and in both works great. Wild braking power. Like them way more then XT set I have in other bike.

Gute und bissige Bremse,ich bin zufrieden

Top Bremsen mit richtig Power!! Aber (!)... Sie war in Verbindung mit Magura Storm HC Scheiben (180/203mm) nicht fahrbar.. ruckelte fürchterlich vorne wie hinten auch mit Unterlegsscheiben. Die Reibfläche ist durch das Design teilweise einfach zu gering so das die Beläge unten über die Stege und ruckeln.. Erst die Trickstuff Dächle Scheiben haben sie (für mich zumindest) zu ner perfekten Bremse gemacht!! Preis / Leistung Top!!

Top, allerbeste Ware. Vielen Dank

sehr gute Verarbeitung, keine Probleme beim Montieren (Anleitung gibt es von Magura direkt auf der Homepage), Bremskraft pur und definierter Bremspunkt. Seit ca. 1000 km im Einsatz und immer noch voll zufrieden und erfüllt die Erwartungen für den Preis!

Plastic pump lever body. Works good bud looks not as durable. Scared about the threads. Calipers look fine and i like the magnets to hold te pads in place.

Brakes were delivered with long hoses and I had to shorten and bleed them. There was all accessories included for shortening, not bleeding. Bleeding was difficult and I managed to make it work out only after changing all of the oil for brakes. I broke one plastic bolt from lever side when tightening it. I only used screw driver with limited power. Plastic bolt! Come on! Braking power is good and feeling progressive. I have to get used to the feeling after totally different behavior of Hayes. Anyway, performance seems to be more than enough for me (90kg with agressive driving style). All of the bolts are suitable for T25 key which is superb for assembling.

Brilliant brakes! Lot's of instant deceleration and they look great. Only slight downside is a bit more lever travel to get to the bite point but I soon got used to that :o)

Best brakes I've ever have currently. Will buy again, highly recommended.

Enorme Verzögerung und gute Dosierbarkeit bei einem Gesamtgewicht von ca. 120kg (Bike+Fahrer) ggü einer SRAM Guide T, welche standardmäßig an meinem Rad verbaut war. Punktabzug gibt es für einen zu hohen Kunststoffanteil an kritischen Bereichen wie Geber, Schellen und Bremshebel. Letzteres lässt sich zwar durch ein Upgrade auf kürzere HC-Alu Hebel verändern, schlägt dann allerdings mit zusätzlichen Kosten in Höhe von fast 50€ zu Buche.

Der perfekte Anker! Und klasse zu dosieren!

Super Bremse, Schaut euch aber auch die Trail an, die wäre für meine Zwecke warascheinlich passender gewesen.

Super Bremse nur die originalen Beläge waren nicht so gut

Hard to beat these brakes for value and stopping power.

1A Das beste vom Besten!!

Absolut unfassbar viel Leistung, vor allem für den Preis, mit den richtigen Scheiben gar kein Fading, einfach zu entlüften und super zuverlässig

Super schnelle Lieferung innerhalb von 2 Tagen leitung kürzen war kein Problem Druck ist da und geht ab wie sau! Auf jeden Fall zu empfehlen LG

Freni ben fatti ,facile lo spurgo,super potenti ,e ottima ergonomia della leva,top

Super Bremskraft, langlebig und fein dosierter Druck möglich. Teure Bremsklötze.

Zum Abgeben einer Bewertung, melden Sie sich bitte an
Zuletzt angesehen