Merkliste
SUCHE IN BEREICHEN
MARKE
KATEGORIE
PRODUKTE
Andere suchten nach
Radon
ZR Team Hybrid Performance 8.0 500
weitere Artikel in dieser Kategorie
Weitere Produkte dieser Kategorie anzeigen
Vorschläge verbergen
Radon
ZR Team Hybrid Performance 8.0 500
1.998,99 €
UVP* 2.338,52 €
Sie sparen 15%
inkl. 16% MwSt. zzgl. 29,95 € Versandkosten
1.998,99 €
UVP* 2.338,52 €
Sie sparen 15%
inkl. 16% MwSt. zzgl. 29,95 € Versandkosten
1.998,99 €
UVP* 2.338,52 €
Sie sparen 15%
inkl. 16% MwSt. zzgl. 29,95 € Versandkosten
Farbe: stealthgrey / deepblack
Farbe: stealthgrey / deepblack
Farbe: stealthgrey / deepblack
Bitte wählen Sie eine Variante
  • Die Lieferzeit bei auf Lager befindlichen Fahrrädern beträgt aktuell ca. 3-6 Werktage
Artikel-Nr.: 20079131
Bitte geben Sie eine Menge an
Suspension Setup

Körpergewicht:
 Ihr Gewicht in kg.

Körpergröße: Ihre Körpergröße in cm.

Setup: Ihre gewünschte Abstimmung. Hier kommt es auf den persönlichen Geschmack und den Einsatzzweck an.
  • Soft: Für Biker, die möglichst viel Rückmeldung vom Fahrwerk benötigen: Ob Wurzelpassage oder kleine Drops - damit sind Sie perfekt abgestimmt.
  • Medium: Eine ausgeglichene Einstellung, die für Tourenfahrer in der Regel die richtige Wahl darstellt.
  • Hard: Trimmen Sie Ihr Fahrwerk auf Effizienz: Straffes Setup für Biker mit höchsten Ansprüchen und einem körperbetonten Fahrstil.
Bitte geben Sie eine Menge an
Suspension Setup

Körpergewicht:
 Ihr Gewicht in kg.

Körpergröße: Ihre Körpergröße in cm.

Setup: Ihre gewünschte Abstimmung. Hier kommt es auf den persönlichen Geschmack und den Einsatzzweck an.
  • Soft: Für Biker, die möglichst viel Rückmeldung vom Fahrwerk benötigen: Ob Wurzelpassage oder kleine Drops - damit sind Sie perfekt abgestimmt.
  • Medium: Eine ausgeglichene Einstellung, die für Tourenfahrer in der Regel die richtige Wahl darstellt.
  • Hard: Trimmen Sie Ihr Fahrwerk auf Effizienz: Straffes Setup für Biker mit höchsten Ansprüchen und einem körperbetonten Fahrstil.
Bitte geben Sie eine Menge an
Suspension Setup

Körpergewicht:
 Ihr Gewicht in kg.

Körpergröße: Ihre Körpergröße in cm.

Setup: Ihre gewünschte Abstimmung. Hier kommt es auf den persönlichen Geschmack und den Einsatzzweck an.
  • Soft: Für Biker, die möglichst viel Rückmeldung vom Fahrwerk benötigen: Ob Wurzelpassage oder kleine Drops - damit sind Sie perfekt abgestimmt.
  • Medium: Eine ausgeglichene Einstellung, die für Tourenfahrer in der Regel die richtige Wahl darstellt.
  • Hard: Trimmen Sie Ihr Fahrwerk auf Effizienz: Straffes Setup für Biker mit höchsten Ansprüchen und einem körperbetonten Fahrstil.
  • Beschreibung

    Radon ZR Team Hybrid Performance 8.0 500 E-Bike Hardtail

    Das ZR TEAM HYBRID Performance 8.0 ist die perfekte Mischung aus Vortrieb und Langlebigkeit. Der Bosch Performance Line Motor wird aus dem Bosch Powerpack 500Wh befeuert.

    Die Highlights des ZR Team Hybrid Performance 8.0 500

    Der Motor stellt kräftige 65 Nm Drehmoment zur Verfügung, die sowohl im Gelände als auch auf Asphalt jederzeit ausreichend Kraft bereithalten, um Dich und das Bike in jeder Situation auf Geschwindigkeit zu halten. Shimano bietet mit der 12-fach SLX Schaltung eine optimale Übersetzung, die auch den steilsten Ansteig entschärft und den Motor auf Drehzahl hält. Griffige BR-MT420/400 Bremsen aus den Hause Shimano mit vier Kolben an der Front sorgen für ausreichend Bremskraft, wenn sie benötigt wird. Das Cockpit ist mit Level Nine Komponenten ausgestattet und die Ergon GA30 Griffe sorgen auch nach Stunden im Sattel für eine gutes Griffgefühl.


    Die ZR Team Hybrid Familie

    Besonders leise und effizient gestaltet sich das Pedelec-Erlebnis mit dem Bosch Performance Antrieb der Generation 3. Die 65 Nm des Motors erleichtern jede noch so garstige Steigung und dabei ist von der Unterstützung kaum etwas zu hören, so leise arbeitet der Motor. Dazu ist das Treten auch über die Unterstützungsgrenze von 25 km/h ohne Widerstand mühelos möglich. Formschön ist der Bosch Akku in das Unterrohr des ZR TEAM HYBRID PERFORMANCE integriert und wirkt wie aus einem Guss.


    Die abgebildeten Pedale sind nicht im Lieferumfang enthalten!

    Bosch E-MTB Technologie

    Bosch Uphill Flow

    Im Uphill Flow erweiterst du deine Grenzen, suchst dir neue Herausforderungen und bewältigst neue Wege, die du nicht für machbar hieltest. Du konzentrierst dich auf das Wesentliche, handelst instinktiv, hast Spaß dabei und erlebst bergauf ein Flow-Gefühl, das dir nur eMountainbikes ermöglichen. Purer Fahrspaß in jeder Situation, egal ob bergauf oder bergab – das ist eMountainbiken auf einem neuen Level.


    Mehr Informationen

     
     
    Modelljahr: 2020
     
     
    Modelljahr: 2020
     
     
    Modelljahr: 2020
  • Ausstattung

    Konfiguration:

    Rahmen ZR TEAM HYBRID - Material: Aluminium
    Farbe stealthgrey / deepblack
    Gabel Rock Shox Recon RL, Air, Boost
    Federweg 100mm
    Bremsen Shimano BR-MT420/MT400
    Bremsscheiben Shimano SM-RT30, 180/180mm, center-lock
    Steuersatz FSA, IS41/IS52
    Vorbau LEVEL NINE Race, 31.8mm (15"/45mm, 17"/60mm, 19"/75mm, 21"/90mm, 23"/90mm)
    Lenker LEVEL NINE Race, 31.8 x 720mm
    Griffe Ergon GA30
    Sattel Natural Fit Sequence Men
    Sattelstütze LEVEL NINE Race 30.9 x 350mm
    Kurbel FSA CK-602, 175mm, FSA chainring 38T
    Schaltwerk Shimano SLX RD-M7100, 12-speed
    Schalthebel Shimano SLX SL-M7100-R, 12-speed
    Kassette Shimano SLX, CS-M7100, 10-51
    Kette Shimano CN-M7100
    Reifen Schwalbe Smart Sam, K-Guard, 29" x 2.35"
    Nabe Vorderrad Shimano Alivio HB-MT400-B Disc
    Nabe Hinterrad Shimano FH-MT500 Disc
    Speichen DT Swiss Factory
    Felgen Alex MD23
    Display Bosch Kiox
    Akku Bosch Powerpack 500Wh
    Motor Bosch Performance Line
    Pedale nicht im Lieferumfang enthalten
    Gewicht Komplettrad ab 21,10 kg
  • Geometrie
    480 mm
    74 °
    375 mm
    741 mm
    70 °
    110 mm
    565 mm
    1110 mm
    480 mm
    74 °
    520 mm
    828 mm
    70 °
    125 mm
    620 mm
    1166 mm
    480 mm
    74 °
    570 mm
    873 mm
    70 °
    140 mm
    630 mm
    1177 mm
  • Bewertungen
    Kommentar:
    Das Fahrrad ist super. Bin zwar erst ein paar km gefahren, aber ich bin total begeistert. Nur die Bremsen könnten etwas kräftiger sein. Negativ aufgefallen ist jedoch die Lieferzeit und Kommunikation. Angegeben waren 4 Wochen und gekommen ist es nach etwas mehr als 7 Wochen. Erst auf mehrmaliger Nachfrage kam eine Info über den Status und die Verzögerung. Daher "nur" 4 Sterne.
    Kommentar:
    Wow.
    Kommentar:
    Preis Leistung unschlagbar, bin begeistert. Der Motor ist flüsterleise und für mich völlig ausreichend. Das schlanke, schnörkellose Design sagt mir sehr zu. Die Ausstattung ist für den Preis Top.
    Kommentar:
    Das Rad ist überragend. Und zwar aus mehreren Gründen: Motor ist nahezu unhörbar. Wesentlich leiser als der CX, man kann es kaum glauben. Über der Unterstützungsschwelle ist der Tretwiderstand bei weitem geringer, als bei der vorigen Generation mit dem kleinen Kettenblatt vorne. Ein Fahren ohne Untersützung ist daher sehr gut möglich. Zweitens ist die Reichweite noch einmal wesentlich größer als beim CX der Generation 3 mit 500 WH Akku. Die Sitzposition ist sehr angenehm kompakt. Ich empfehle dazu die gefederte Sattelstütze von Suntour, die das Rad und den Fahrkomfort noch einmal deutlich aufwertet. Überragend auch ist die 12-fach SLX-Schaltung. Auch über 50 Km/h kann man noch gut mittreten. Sie ist etwas weniger knackig als die neueste XT, funktioniert aber perfekt. Alle Gänge laufen geräuschfrei. Positiv zu bewerten sind auch die Bremsen, die zwar weniger Power haben als etwa eine XT, aber spürbar stärker sind als etwa die BR200 und v.a. geräuschfrei ihre Aufgabe erfüllen. Ganz wunderbar. Die Magnetfunktion des Kiox ist eine eigentlich tolle Sache, aber man darf nicht vergessen, wo man das Ding hintut und man darf es vor allem nicht zu Hause vergessen, wenn man etwa in die Berge fährt. Kommt alles vor. Und schließlich will ich noch erwähnen, dass die Reifen, der SmartSam, mich überrascht haben. Rollgefühl, Rollwiderstand und Komfort sind fantastisch. Hier ist aus meiner Sicht kein Wechsel nötig. Ich freue mich auf jede Fahrt – und auf den Rückweg.
    Kommentar:
    Das Rad ist der Hammer. Alleine die SLX-Schaltung mit 510% Bandbreite schlägt fast alles, was es aktuell auf dem Markt für ähnliches Geld gibt. Der Performance Line Motor ist super sparsam und erlaubt im Tour-Modus knappe 100 km. Das ist für 500 Wh sehr, sehr ordentlich. Und da sind einige hundert Höhenmeter schon dabei. Das Abschalten des Motors mit der Möglichkeit, widerstandsfrei weiter zu beschleunigen sorgt bergab für sensationelle Geschwindigkeiten. Thema Bandbreite eben. Die Bremsanlage mit Vierkolbensattel vorne verzögert unbeeindruckt jedes Gefälle. Und das, wo bei ähnlichen Preisniveaus andere Hersteller billige Einsteiger-Bremsen verbauen. Nicht gefallen hat mir der Sattel. Zu breit, zu kurz. Er musste einem Ergo weichen. somit steht vielen km nix mehr im Weg. Absolute Kaufempfehlung.
    Kommentar:
    Bin restlos zufrieden mit dem Bike. Lieferzeit mit 7 Wochen war recht lange. Preisleistung unschlagbar. Geometrie-Anpassung an meine Körpermaße perfekt. Angenehm leiser Motor der erst bei höherer Trittfrequenz hörbar wird. Power für mich mehr als ausreichend(72 J)
    Kommentar:
    Das Fahrrad ist super. Bin jetzt ca. 120km gefahren und muss sagen, das der Motor einfach Spaß macht. Schön leise, fast unhörbar und auf jeden Fall kräftig genug. Der Freilauf ist angenehm leichtgänging und man kann das Rad auch ohne Probleme mal ohne Motor fahren, dankt der guten Bandbreite der SLX Schaltung. Die Schaltung an sich funktioniert perfekt und alles läuft sehr ruhig. Ich bin absolut begeistert von diesem Fahrrad. Bremsen, Reifen, Kiox Display usw. alles Top. Preis Leistung ist einfach überragend. Lobenswert ist auch die sehr schnelle Lieferung. Nach 9 Tagen stand das Rad bei mir vor der Tür.
    Kommentar:
    Das Bike habe ich eher durch Zufall und der aktuellen Marktlage geschuldet (Juni 2020 -> Markt für 19"er (fast) ausverkauft) gefunden. Ein echter Glücksgriff! Für diesen Preis habe ich nichts vergleichbares gefunden und wie ein Vorredner bereits gesagt hatte ist die Zusammensetzung der Komponenten TOP! Das KIOX Display scheint auf den ersten Blick etwas klein aber nach ca. 100 Km kann ich ohne Zweifel behaupten das auch Bosch hier einen guten Job gemacht hat, alle (wichtigen) Informationen lassen sich durch die gute Anordnung und Schriftgröße auch während der Fahrt sauber ablesen. Wer diesen Sommer noch auf ein neues Bike (2020 Modell) steigen möchte, dem kann ich dieses ohne Bedenken empfehlen.
    Kommentar:
    Ich habe dieses Rad über einen Service-Partner von Bike-Discount bestellt. Das hat den Vorteil, dass ich einen Checkup und eine Übergabe für Umme bekomme und er wahrscheinlich ein paar Mark Provision. Das Rad ist ein Traum. Die Übersetzung und der Motor sind super aufeinander abgestimmt. Und es fährt auch ohne Akku-Unterstützung ganz passabel. Im Flachen allemal und sogar sanfte Hügel hinauf dank der 11-51 Kassette und des relativ geringen Gewichts (22kg). Der Performance Line Motor ist nicht so nervös wie der CX-Motor. Sehr ausgeglichen, ausreichend kräftig, leise und akku-schonend. Auf meiner zweiten Testfahrt im Odenwald bin ich 150 km mit 1000 Hm mit einer Akkuladung gefahren. Das Getriebe kuppelt zwar nicht ganz aus wie beim neuen CX-Motor, aber das merkt man kaum.
    Kommentar:
    Sehr gutes E-Bike. Der Bosch Performance-Motor ist sehr leise, kaum hörbar und mit 300% Unterstützung und 65 NM mehr als ausreichend für sportliche Etappen im Mittelgebirge. Preis/Leistungsverhältnis ist top! Die Ausstattung mit RockShox Federgabel, SLX Schaltung 12 fach, 420/400er Shimano Bremse, Ergon Handgriffen , Bosch Kiox usw. überzeugt. Der Shimano Microspline-Freilauf ist lauter als der Bosch-Motor, das ist das Einzige, was etwas störend ist. Aber das sind Luxusprobleme und bei diesem Preis vertretbar. Ich kann das Bike empfehlen!
    Kommentar:
    Bin einfach nur begeistert, mich schauen Leute mit ihren deutlich teureren Rädern, bei der Frage nach dem Preis des Radons ungläubig an. Das Rad fährt sich hervorragend, der Performance Line Gen. 3 ist quasi unhörbar, sehr kraftvoll und deutlich effizienter als der CX was Akkulaufzeit angeht. Daher ist dieser Motor auch der "Geheimtipp" in vielen Fachmagazinen. Die Austattung ist wie immer bei Radon schon fast unverschämt gut, sehr wertige Komponenten treffen hier auf einen irren Preis.
    Kommentar:
    Das Fahrrad macht super viel Spaß und auch der Performance Motor (ohne CX) ist meiner Ansicht nach auf alle Fälle stark genug. Bei mir war die Geschwindigkeitssensor falsch montiert, was sich jedoch leicht lösen ließ. (sollte bei euch ein Fehler mit der Geschwindigkeitsanzeige/Unterstützung auftreten hilft sehr wahrscheinlich wie bei mir eine Dicke Plastikunterlegscheibe, sodass der Sensor näher am Radmagnet liegt.) Danke für den unkomplizierten Support! Ansonsten kann ich das Rad nur weiterempfehlen.
    Um einen Artikel zu bewerten, bitte zunächst im Kundenkonto anmelden.

    Bewerten Sie diesen Artikel

Unsere Empfehlungen für Dich:
Nach oben