Merkliste
SUCHE IN BEREICHEN
MARKE
KATEGORIE
PRODUKTE
Andere suchten nach
Ab sofort sorglos Geschenke kaufen
Verlängertes Rückgaberecht bis 10.01.2021
Radon
Scart Light 10.0 Lady
weitere Artikel in dieser Kategorie
Weitere Produkte dieser Kategorie anzeigen
Vorschläge verbergen
Radon
Scart Light 10.0 Lady
1.099,- €
UVP* 1.266,25 €
Sie sparen 13%
inkl. 16% MwSt. zzgl. 29,95 € Versandkosten
Farbe: lightgreen / stealthgrey
Bitte wählen Sie eine Variante
  • Die Lieferzeit bei auf Lager befindlichen Fahrrädern beträgt aktuell ca. 3-6 Werktage
Artikel-Nr.: 20078831
Bitte geben Sie eine Menge an
Suspension Setup

Körpergewicht:
 Ihr Gewicht in kg.

Körpergröße: Ihre Körpergröße in cm.

Setup: Ihre gewünschte Abstimmung. Hier kommt es auf den persönlichen Geschmack und den Einsatzzweck an.
  • Soft: Für Biker, die möglichst viel Rückmeldung vom Fahrwerk benötigen: Ob Wurzelpassage oder kleine Drops - damit sind Sie perfekt abgestimmt.
  • Medium: Eine ausgeglichene Einstellung, die für Tourenfahrer in der Regel die richtige Wahl darstellt.
  • Hard: Trimmen Sie Ihr Fahrwerk auf Effizienz: Straffes Setup für Biker mit höchsten Ansprüchen und einem körperbetonten Fahrstil.
  • Beschreibung

    Radon Scart Light 10.0 Lady Crossbike Damen

    Das SCART LIGHT 10.0 stellt die Top-Version der Serie dar.

    Die Highlights des Scart Light 10.0 Lady

    Die leichte Luftfedergabel Paragon Gold von Rock Shox schluckt gekonnt die gröbsten Unebenheiten weg, sorgt für gute Kontrolle im leichten Terrain und kann bei Bedarf blockiert werden. Schaltpräzision und Zuverlässigkeit unter allen Bedingungen verkörpert der Shimano XT Antrieb. Ebenfalls aus dem Hause Shimano, kommt die gut dosierbare und kräftige XT-Scheibenbremse zum Einsatz. Mit dem Mavic Crossride FTS-X Laufradsatz und den Schwalbe G-One Pneus bringt Dich im Wald wie auf Asphalt nichts aus der Spur.


    Die Scart Light Familie

    Das SCART LIGHT ist unser mit Bestnoten prämiertes High-End-Crossbike: 28 Zoll-Profilreifen, Luftfedergabel, laufruhige Geometrie und hydraulische Scheibenbremsen. Der hydrogeformte Aluminiumrahmen ist federleicht und verfügt über interne Zugverlegungen, die das Bike aufgeräumter machen. Wer also auch mal abseits der Straßen unterwegs ist, ist beim SCART LIGHT genau richtig. Der Wald ruft! Wahlweise auch als "Lady"-Variante verfügbar.


    Die abgebildeten Pedale sind nicht im Lieferumfang enthalten!

    Mehr Informationen

     
     
    Modelljahr: 2020
  • Ausstattung

    Konfiguration:

    Rahmen SCART LIGHT - Material: Aluminium
    Farbe lightgreen / stealthgrey
    Gabel Rock Shox Paragon Gold
    Federweg 65mm
    Bremsen Shimano XT BR-M8000
    Bremsscheiben Shimano SM-RT56, 180/160mm, 6-bolt
    Steuersatz FSA, ZS44/ZS56
    Vorbau LEVEL NINE Race, 31.8mm (48cm/75mm, 52cm/75mm, 56cm/90mm)
    Lenker LEVEL NINE Race, 31.8 x 660mm
    Griffe Ergon GA30
    Sattel Selle Italia X3
    Sattelstütze LEVEL NINE Race, 27.2 x 350mm
    Kurbel Shimano XT FC-T8000, 48x36x26T, 175mm
    Tretlager/Innenlager Shimano SM-BB52
    Schaltwerk Shimano XT RD-T8000, 10-speed
    Schalthebel Shimano XT SL-T8000, 3x10
    Umwerfer Shimano XT FD-T8000, 31.8mm, Schelle
    Kassette Shimano CS-HG500-10, 11-34
    Kette Shimano Deore CN-HG54
    Reifen Schwalbe G-One Allround, Performance-Line, Kevlar, 28" x 40mm
    Laufradsatz Mavic Crossride FTS-X 29, 100/135mm
    Pedale nicht im Lieferumfang enthalten
    Gewicht Komplettrad ab 11,00 kg
  • Geometrie
    440 mm
    73 °
    535 mm
    650,3 mm
    71 °
    135 mm
    605 mm
    1098 mm
  • Bewertungen
    Kommentar:
    Nach langem Überlegen und auch testen anderer Räder vor Ort im Fahrradladen habe ich mich für das Scart Light 10.0 Lady von Radon entschieden. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist überragend, wenn man es mit anderen Herstellern vergleicht, zumal es jetzt noch Rabatt gab zum Saison-Auftakt. Schaltung und Scheibenbremsen sind vom feinsten und auch die Federgabel macht richtig Spaß! Die Farbe ist einfach genial, sieht in echt noch viel schöner aus als auf den Bildern im Shop :) Das Rad ist im Vergleich zu meinem mehr als zehn Jahre alten Diamant-Trekkingrad angenehm leicht, auch wenn ich noch ein paar Ergänzungen wie Gepäckträger und Schutzbleche anbauen werde. Bei einer Körpergröße von 166 und einer Schrittlänge von 76 cm habe ich den 48er-Rahmen gewählt, weil ich gerne etwas sportlicher sitzen möchte. Es ist jetzt eine kleine Umgewöhnung vom bisherigen Rad, aber macht sehr viel Spaß und ist für mich auf jeden Fall die korrekte Rahmengröße. Freue mich schon sehr darauf, meinen täglichen Weg zur Arbeit damit antreten zu können.
    Um einen Artikel zu bewerten, bitte zunächst im Kundenkonto anmelden.

    Bewerten Sie diesen Artikel

Unsere Empfehlungen für Dich:
Nach oben