Merkliste
SUCHE IN BEREICHEN
MARKE
KATEGORIE
PRODUKTE
Andere suchten nach
Magura
Vyron eLect V2 125 Vario-Sattelstütze
weitere Artikel in dieser Kategorie
Weitere Produkte dieser Kategorie anzeigen
Vorschläge verbergen
Magura
Vyron eLect V2 125 Vario-Sattelstütze
319,- €
UVP* 449,90 €
Sie sparen 29%
inkl. 19% MwSt. zzgl. 0,- € Versandkosten
319,- €
UVP* 449,90 €
Sie sparen 29%
inkl. 19% MwSt. zzgl. 0,- € Versandkosten
Farbe: schwarz
Farbe: schwarz
30,9 mm x 125 mm31,6 mm x 125 mm
Verfügbarkeit:
Bitte wählen Sie eine Variante
Lagernd
Lagernd
Artikel-Nr.: 20083122
Bitte geben Sie eine Menge an
BEST PRICE Anfrage
BEST PRICE Anfrage

So funktioniert es:
  • Die Differenz zum Mitbewerberpreis muss je Artikel mindestens 1,- € betragen. 
  • Der Artikel stimmt in Größe, Farbe, Modelljahr, Ausführung überein.
  • Der Artikel ist beim Mitbewerber sofort lieferbar.
  • Der Mitbewerber ist ein gewerblicher Anbieter und hat seinen Sitz innerhalb der Euro-Zone.
  • Ebay Angebote und Auktionen werden nicht berücksichtigt!
  • Der BEST PRICE ist nicht mit anderen Aktionen (z. B. "Gratis-Artikel") von Bike-Discount kombinierbar.
  • Der BEST PRICE ist nicht mit den Zahlungsarten Jobrad Leasing und BusinessBike Leasing kombinierbar.
Weitere Details zu den BEST PRICE Bedingungen finden Sie hier.

Bitte geben Sie in den folgenden Feldern die erforderlichen Angaben ein. Danach bitte auf "Speichern" klicken. Überprüfen Sie im Bestellvorgang, ob diese Anfrage gespeichert wurde.
Bitte geben Sie eine Menge an
BEST PRICE Anfrage
BEST PRICE Anfrage

So funktioniert es:
  • Die Differenz zum Mitbewerberpreis muss je Artikel mindestens 1,- € betragen. 
  • Der Artikel stimmt in Größe, Farbe, Modelljahr, Ausführung überein.
  • Der Artikel ist beim Mitbewerber sofort lieferbar.
  • Der Mitbewerber ist ein gewerblicher Anbieter und hat seinen Sitz innerhalb der Euro-Zone.
  • Ebay Angebote und Auktionen werden nicht berücksichtigt!
  • Der BEST PRICE ist nicht mit anderen Aktionen (z. B. "Gratis-Artikel") von Bike-Discount kombinierbar.
  • Der BEST PRICE ist nicht mit den Zahlungsarten Jobrad Leasing und BusinessBike Leasing kombinierbar.
Weitere Details zu den BEST PRICE Bedingungen finden Sie hier.

Bitte geben Sie in den folgenden Feldern die erforderlichen Angaben ein. Danach bitte auf "Speichern" klicken. Überprüfen Sie im Bestellvorgang, ob diese Anfrage gespeichert wurde.
  • Beschreibung

    Magura Vyron eLect V2 125 Vario-Sattelstütze

    Mit dem drahtlosen Magura eLECT-System lässt sich die Dropper Post Sattelstütze blitzschnell per Knopfdruck ansteuern. Durch ein überarbeitetes Innenleben konnte die Reaktionszeit und Ausfahrgeschwindigkeit zudem spürbar verbessert werden (ohne Originalverpackung).


    Bikesport e-mtb 01/2019
    Test: "Drop & Roll!: 13 Variostützen von 219 bis 514 Euro"
    Testergebnis: Empfehlung & Note 2,21

    World of MTB - Best of 2019
    "Sitzzone - Sattelstütze"

    MountainBike 07/2018
    Test: "Spitzen-Klasse: Vario-Sattelstützen"
    Testergebnis: Sehr gut (80 Pkt.)

    Mehr Speed, mehr Hubvarianten, mehr Sicherheit: die Vyron eLECT Vario-Sattelstütze von MAGURA

    Die ausgzeichnete kabellos verstellbare Dropper Post Sattelstütze wurde von den MAGURA-Ingenieuren 2018 komplett überarbeitet und weiter optimiert. Die neue Vyron ist zudem auch noch schneller und damit jeder Fahrsituation gewachsen. Zum einen wurde die Ausfahrgeschwindigkeit durch eine neu gestaltete Ventiltechnik erhöht. Zum anderen hat auch die Steuerung der Fernbedienung einen Speed Boost erhalten. Durch die integrierte Impulsauslösung erzielten die Techniker eine schnellere Übertragungszeit vom Remote-Hebel zur Stütze: Rund 25% schneller reagiert nun die kabellose Vyron auf den „Befehl vom Lenker“. Sogar der Knopfdruck ist nun serienmäßig vereinfacht und damit vor allem in kniffligen Geländesituationen sicherer: die Remote Cap, eine Haube, die durch ihre große Fläche den Daumendruck am Griff erleichtert, liegt nun jeder neuen ausgelieferten Vyron bei.

    Optisch unterscheidet sich die Vyron der nächsten Generation nicht von ihrer Vorgängerin. Sie behält weiterhin die schlanke Silhouette mit der charakteristischen Akku- und Empfängereinheit am Ende der Sattelklemmung. Dort wird die Vyron auch weiterhin über Micro-USB geladen und für den Transport oder Ruhezeiten ein- und ausgeschaltet. Natürlich sind alle Elemente spritzwasser- und schmutzgeschützt.

    Features - MAGURA Vyron eLect V2 Vario-Sattelstütze mit eLect-Remote Cap

    • Verstellung per Luftfeder / Hydraulische Klemmung mit MAGURA Royal Blood
    • Energieversorgung (Remote / Sattelstütze): CR-2032-Batterie / NiMH-Akku mit Micro-USB-Ladebuchse
    • Geringe Ladezeit
    • Eine Akku-Ladung genügt für ca. 400 Absenkvorgänge oder ca. 2 Monate
    • Per ANT+ Funkübertragung vom Lenker aus
    • Optimierte Geschwindigkeit – mehr Sicherheit
    • 25% schnellere Reaktionsgeschwindigkeit dank Impulsauslösung
    • Schnellere Reaktion auf Knopfdruck
    • Erhöhte Ausfahrgeschwindigkeit durch neue Ventiltechnik
    • Remote Cap serienmäßig inklusive

    Produkteigenschaften

    • Einsatzbereich: MTB
    • Material: Aluminium
    • Länge (gesamt): 421mm
    • Einbauhöhe (Oberkante Sitzrohr – Unterkante Sattelgestell): 57-207mm
    • Sattelklemmung: 2-Schrauben-System
    • Sattelstützen-Offset: 0mm
    • Fernbedienung: per ANT+ Funkübertragung vom Lenker aus – per eLECT Remote nur für die Sattelstütze oder als Kombi-Remote für Sattelstütze und Gabel/Federbein
    • Ladebuchse: Micro-USB
    • Ladezeit: ca. 3h

    Verstellbereich (stufenlos) & Durchmesser / Länge (Variante wählen)

    • 125mm x 30,9mm / 421mm
    • 125mm x 31,6mm / 421mm

    Farbe

    • schwarz eloxiert

    Gewicht

    • 595g inklusive Remote

    Lieferumfang

    • 1 Magura Vyron eLect V2 125 Vario-Sattelstütze mit Remote (ohne Originalverpackung)
    • 1 Remote Cap
    USB Ladekabel nicht im Lieferumfang enthalten!

    Testergebnis-Archiv

    (Modelljahr 2018)
    World of MTB - Best of 2018

    (Modelljahr 2017)
    MountainBike 04/2017 - Test: "Viel hilft viel? Zehn Vario-Sattelstützen" - Testergebnis: Gut (73 Pkt.)
    bikesport 03/2017 - Test: "Drop it! Variostützen ab 200 Euro" - Testergebnis: Note 2,50
    Bike 02/2017 - Test: "Tele-Gen: Teleskopstützen" - Testergebnis: Sehr gut (70 Pkt.)
    MountainBike 03/2016 - Test: "Glücksbringer - Acht Vario-Sattelstützen im Test" - Testergebnis: Gut (76 Pkt.)
    Bike 02/2016 - Test: "Auf- & Ab-Stützen: Zehn Teleskopsattelstützen im Test" - Testergebnis: Sehr gut
    Freeride 02/2016 - Test: "Hoch & Runter: 5 Variostützen im Check" - Testergebnis: 7,5 Punkte


    100% Fahrspaß, Sicherheit und Effizienz auf Drahtlos-Knopfdruck, made in Europe

    Sie sind von Enduro- und All-Mountain-Bikes einfach nicht mehr wegzudenken – denn Vario-Sattelstützen sind die Garantie für mehr Fahrspaß und Sicherheit auf technischen Trails, weil die Sattelhöhe im besten Fall blitzschnell auf die jeweiligen Fahrbedingungen abgestimmt werden kann. Und wenn im Anschluss an eine steile Schlüsselstelle der Sattel auf Knopfdruck wieder in die optimale Position gebracht wird, ist auch die Antriebs-Effizienz wieder voll hergestellt.

    Die neue Vyron eLECT punktet dank der MAGURA-exklusiven Drahtlos-Fernbedienung mit noch mehr Funktionalität und Bedienungsfreundlichkeit. Nach einem kurzen Knopfdruck am Lenker-Remote kann die Sattelhöhe stufenlos um bis zu 150 mm abgesenkt werden – ein erneuter Knopfdruck lässt sie wieder zurück in die optimale Tretposition zurückkehren. Die Vyron wird dazu mit dem von MAGURA Federgabeln und Federbeinen bekannten eLECT Remote mit ANT+ Funktechnologie angesteuert – einer Technik, die sich im harten XC-Renneinsatz bereits vielfach bewährt hat.
    Für optimale Trail-Performance und maximale Effizienz kann der eLECT Remote wahlweise links und rechts am Lenker montiert werden – mit den Bedientasten direkt am Lenkergriff. Wenn zusätzlich noch eine MAGURA-Federgabel und/oder ein Federbein mit eLECT-Funktion an Bord sind, hat der Fahrer die Wahl: Die drei Bedientasten des Remote–Schalters steuern dann optional Sattelstütze und Federelement(e) – das ganze nennt sich dann optimale Bike Kontrolle auf Knopfdruck!

    Die sichere Klemmung erfolgt hydraulisch, mit dem legendären MAGURA Royal Blood. Damit arbeitet das System praktisch wartungsfrei – und falls doch einmal nötig, ist das Entlüften der Vyron-Hydraulik besonders einfach.
    Dank Drahtlos-Betätigung und Schnellverschluss am Lenker – quasi „plug and play“ ohne aufwändiges Zugverlegen – ist die Vyron auch mit wenigen Handgriffen von Bike zu Bike übertragbar. Mit dem Zusatzeffekt, dass sie auch leicht zur Diebstahlsicherung entnommen werden kann.

    Im Sleep-Modus spart man wertvolle Akku-Energie und ein Bewegungssensor in der Sattelstütze sorgt dafür, dass kein Absenkmanöver verpasst wird. Selbst an den Notfall haben die MAGURA-Ingenieure gedacht – bei schwacher Batterie (Remote) oder Akku (Sattelstütze) sind immer noch bis zu 20 Not-Absenkungen möglich, per Tastendruck direkt an der Sattelstütze. Und zurück in der Zivilisation geht’s per Micro-USB-Stecker ans Ladegerät.


    Magura Vyron eLECT

    Magura Vyron eLECT Remote

     
     
     
     
  • Bewertungen
    Kommentar:
    Die Vyron ist einfach eine technisch sehr weit entwickelte Sattelstütze! Bislang hat sie mich noch nicht im Stich gelassen.
    Um einen Artikel zu bewerten, bitte zunächst im Kundenkonto anmelden.

    Bewerten Sie diesen Artikel

Nach oben