Merkliste
SUCHE IN BEREICHEN
MARKE
KATEGORIE
PRODUKTE
Andere suchten nach
Aus 19% werden 16%: Alle Infos zur Mehrwertsteuersenkung findest du hier!
Fidlock
TWIST Bottle 600 + Bike Base - Trinksystem
weitere Artikel in dieser Kategorie
Weitere Produkte dieser Kategorie anzeigen
Vorschläge verbergen
Fidlock
TWIST Bottle 600 + Bike Base - Trinksystem
29,23 €
UVP* 34,11 €
Sie sparen 14%
inkl. 16% MwSt. zzgl. 3,95 € Versandkosten
Farbe: translucent black
  • Bitte nutzen Sie unseren Benachrichtigungsservice, um sich über die Verfügbarkeit informieren zu lassen.
Artikel-Nr.: 20048016
  • Beschreibung

    Fidlock TWIST Bottle 600 + Bike Base - Trinksystem

    Mit der revolutionären TWIST bottle 600 definiert Fidlock die Zukunft der Trinkflasche sowie ihrer Montage am Fahrradrahmen. Dank ihres innovativen magnet-mechanischen Funktionsprinzips unterscheiden sich Funktion und Handhabung grundlegend vom Herkömmlichen und bisher Gewohnten.


    aktiv Radfahren 05/2019
    Test: "Fehlt hier etwas?: Haltesysteme für Trinkflaschen"
    Testergebnis: Testsieger

    Die Trinkflasche, an deren Wand zwei Magnete und mechanische Rastungen befestigt sind, lässt sich an zwei Magneten am Gegenstück befestigen und durch Drehen wieder entfernen. Das Gegenstück wiederum wird mit zwei speziellen Schrauben am Fahrradrahmen fest gemacht. Die Vorteile liegen auf der Hand. TWIST bottle kann selbst an engen Rahmengeometrien eingesetzt werden, also dort wo der Einsatz einer herkömmlichen Fahrradflaschen-Halterung problematisch ist. Aber auch an herkömmlichen Flaschenhalterpositionen macht die Bottle 600 eine gute Figur!

    Die Flasche lässt sich, auch während der Fahrt, einfach durch eine Dreh- bzw. Twist-Bewegung aus der magnet-mechanischen Rastung lösen und durch einfaches Zusammenführen der Magnete wieder einrasten. Jüngste Testergebnisse bestätigten, dass auch „eine Freeride-Strecke mit mehreren Sprüngen und Steinfeldern“ problemlos überstanden wurde, ohne dass die Flasche dabei abfällt. Insbesondere geeignet ist TWIST bottle für alle Radfahrer, die Probleme mit der Handhabung herkömmlicher Fahrradflaschen-Halterung haben und insbesondere Schwierigkeiten die Fahrradflaschen während der Fahrt aus dem Käfig zu entnehmen, um zu trinken und danach wieder einzustecken. Neben allen Handlingvorteilen eliminiert die Fidlock TWIST bottle 600 lästiges Klappern und sonstige störenden Geräusche. Darüber hinaus gehören verlorene Flaschen ab sofort der Vergangenheit an.

    Features - TWIST Bottle 600 (inkl. gravity kit)

    • Einfache Montage an BCM 64 Flaschenhalteraufnahmen
    • Intuitive Entnahme durch die TWIST-Drehbewegung
    • Magnetische Führung in die mechanische Verriegelung
    • Sicherer Sitz - nie wieder Flaschen verlieren
    • Kein lästiges Geklapper stört den Bikegenuss
    • Flasche am Fully – kein Problem mehr!
    • Große Befüll-Öffnung – leicht zu reinigen
    • Spülmaschinengeeignet

    Produkteigenschaften

    • Füllmenge: 600ml
    • Material: BPA-freies Polypropylene
    Montage
    • Die Montage ist sehr simpel. Die Halterung wird mit den zwei mitgelieferten Schrauben an dem Fahrradrahmen befestigt, die Flasche muss dann nur in die Nähe der Halterung gebracht werden und die Magnetkraft zieht sie rein. Danach rastet die Flasche mechanisch ein.

    Farbe

    • translucent black

    Gewicht

    • 130 g Flasche incl. Halter/Mount (Herstellerangabe)

    Lieferumfang

    • 1 x TWIST Bottle 600 inkl. gravity kit - Trinksystem magnetisch


     
     
  • Bewertungen
    Kommentar:
    Brilliant product. Low height and small size means it fits with the a lot of frames that wouldn't normally be able to take a 600ml bottle. Clears the shock well on my Orbea Rallon. Ridden 500 miles with it, majority of the trails being Scottish Enduro trails and it's never once fallen off even when filled to the brim.
    Kommentar:
    Ich war zuerst vom System überzeugt und habe nach langer Überlegung gekauft. Leider zu früh bzw. habe ich nicht weit genug gedacht. Vorteile: leichtes anklicken und abnehmen der Trinkflasche, überzeugt. Nachteile: Will man die Flasche schnell in die Spülmaschine stecken wird es kompliziert. 1) Zuerst muss der schwarze Ring (Gravity Kit Ring, per Inbus demontiert werden, das anschrauben kann fummelig sein, da die Gegenmutter nicht gut gehalten wird und durch das eindrehen der Schraube leicht herausgedrückt werden kann, hier ist Präzision und Gefühl gefragt; Mein Vorschlag, den Ring einfach dauerhaft weglassen). 2) Im zweiten Schritt muss man dann per 90° Bewegung den Plastikadapter lösen, das ist zwar ein extra Schritt aber der geht sehr schnell und unkompliziert. Jetzt erst ist die Flasche bereit für die Spülmaschine. Der Ring mag zwar bei Herr der Ringe helfen, in diesem Fall einfach nur falsch konstruiert. Ein weiterer Nachteil, durch den Plastikadapter ist die Flasche etwas starr und schwerer zusammenzudrücken, also nicht so geeignet um in gewohnter manier schnell aus der Flasche zu drinken. Wäre theoretisch kein Problem, wenn die Trinköse gut funktionieren wurde, die jedoch lässt so schlecht Wasser durchkommen, dass man eigentlich die Flasche zusammendrücken muss, was ja aber auch nur erschwert geht. Objektiv bewertet, tut mir Leid Fidlock, finde euer System eigentlich genial. Ich werde jetzt das System mit dem BOA-Zugverschluss nehmen, da kann ich meine guten Plastiktrinkflaschen und alle anderen Trinkflaschen bequem einspannen.
    Kommentar:
    Sehr praktisch!Platztsparend am Bike.Hochwertig verarbeitet.
    Kommentar:
    geniales system! bin damit schon im bikepark und auf enduro trails gefahren und die flasche ist nie raus gefallen. außerdem passt die flasche in meinen kleinen rahmen rein, hatte sonst immer platzprobleme. während der fahrt kann ich die falsche leicht wieder einrasten
    Kommentar:
    Wie ich schon bei der Variante mit der durchsichtigen Flasche schrieb: Bei seitlichen Erschütterungen, zum Bespiel wenn man beim Tragen des Fahrrads mit der Hüfte gegen stößt, ist das System nicht stabil und die Flasche wackelt oder fällt recht leicht runter.
    Kommentar:
    Fixierung etwas gewohnungsbedürftig aber bei entsprechender Rahmengeometrie absolut sinnvoll. Funktioniert letztlich sehr gut.
    Kommentar:
    Bin super zufrieden. Das herausnehmen und einrasten lassen ist super einfach. Durch die Magnete muss man die Flasche nur dranhalten und sie wird automatisch reingezogen. Für mich auch sehr gut, dass die Flasche seitlich rausgedreht wird - sonst hätte sie gar nicht in meinen Enduro-Rahmen gepasst vom Platz her - da sie schon am Oberrohr anstößt. Sie ist auch noch nie rausgefallen - auch nicht auf grobem Downhillgeshredder oder bei Sprüngen. Kann sie nur weiterempfehlen.
    Kommentar:
    Mit dem System bin ich zufrieden. Nur wenn es richtig dreckig wird stößt der Sicherheitsmechanismus an seine Grenzen und die Flasche wird nicht fest fixiert.
    Um einen Artikel zu bewerten, bitte zunächst im Kundenkonto anmelden.

    Bewerten Sie diesen Artikel

Nach oben