Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
97 weitere Artikel in dieser KategorieVorschläge anzeigen

Ferodo FBP003FM Allround Bremsbeläge für Avid/SRAM

NEU
Ferodo-Allround-Bremsbeläge-FBP003FM.jpg
Benachrichtigen Sie mich, sobald der Artikel lieferbar ist.
UVP* 17,00 € € 13,99
gespart 18 %

inkl. 19% MwSt. zzgl. 4,49 € Versandkosten

Bitte wählen Sie eine Variante
    • Lagernd, Lieferzeit 1-3 Tage

Bestpreis-Anfrage

Sollten Sie einen Artikel bei einem anderen gewerblichen Internetanbieter günstiger finden, erhalten Sie ihn unter Berücksichtigung der im Link aufgeführten Bedingungen zum selben Preis. So funktioniert es:

- Der Mitbewerber hat keinen Insolvenzantrag gestellt.
- Die Differenz zum Mitbewerberpreis muss je Artikel mindestens 1,- € betragen.
- Der Artikel stimmt in Größe, Farbe, Modelljahr, Ausführung überein.
- Der Artikel ist beim Mitbewerber sofort lieferbar.
- Der Mitbewerber ist ein gewerblicher Anbieter und hat seinen Sitz innerhalb der Euro-Zone.
- Ebay Angebote und Auktionen werden nicht berücksichtigt!
- Zeitlich begrenzte Sonder- oder Rabatt-Aktionen beim Marktbegleiter (z. B. Blackweek Angebote) sind vom BEST PRICE ausgeschlossen.
- Der BEST PRICE ist nicht mit anderen Aktionen (z. B. "Gratis-Artikel") von Bike-Discount kombinierbar.
- Der BEST PRICE ist nicht mit den Zahlungsarten Jobrad Leasing und BusinessBike Leasing kombinierbar.

Einzelheiten zur Bestpreis-Garantie finden Sie hier
Bike-Discount Bestpreis Garantie

Die Bestpreisanfrage wird erst nach dem Abschicken Ihrer Bestellung bearbeitet.
Die Gewährung eines Bestpreises ist nicht mit anderen Aktionen (z.B. "Gratis-Artikel) von Bike-Discount kombinierbar.

Bitte geben Sie in den folgenden Feldern die erforderlichen Angaben ein. Danach bitte auf "Speichern" klicken. Überprüfen Sie im Bestellvorgang, ob diese Anfrage gespeichert wurde.

Preis des Mitbewerbers:

Beim Mitbewerber anfallende Versandkosten:


20127981
Ferodo FBP003FM Allround Bremsbeläge für Avid/SRAM
Die FERODO Disc Bremsbeläge sind für Avid und SRAM Scheibenbremsen geeignet. Mit ihrer Mid-Metallic-Mischung bieten sie eine ausgewogene Kombination aus hervorragender Bremskraft, Temperaturbeständigkeit und unübertroffenem Komfort unter verschiedensten Bedingungen. Seit über 125 Jahren steht FERODO für Spitzenleistung und kontinuierliche Innovation. Jetzt bringen sie ihre langjährige Erfahrung und Tradition in die Welt des Fahrrads.

Features - Ferodo Allround Bremsbeläge FBP003FM

  • Metallische Zusammensetzung mit Harzbindungstechnologie
  • Geeignet für eine breite Palette von Anwendungen
  • Bietet den Komfort, den man bei Freizeit- und Rennradfahrten auf der Straße erwartet, aber auch die Leistung, die für schwere Abfahrten erforderlich ist
  • ECE-R90-zertifiziert
  • Bei den Bremsplatten und der Verarbeitung der Bremsbeläge werden präzise technische Standards angewandt

Produkteigenschaften

  • Kühlrippen: nein
  • Bremskraft: 4 von 5
  • Komfort: 5 von 5
  • Kontrollierbarkeit: 5 von 5
  • Lebensdauer: 4 von 5
  • Temperaturbeständigkeit: 3 von 5

Kompatibilität

  • Avid
    • ELIXIR XX
    • ELIXIR XO
    • ELIXIR 1 /3 / 5 / 7
  • SRAM
    • X7
    • X9
    • XX
    • Rival AXS
    • X0
    • Red AXS
    • Force AXS
    • X Serie
    • DB Series

Material

  • Mid-Metallic

Lieferumfang

  • 1 Paar Ferodo Allround Bremsbeläge FBP003FM

Technologien

VERBUNDTECHNOLOGIE
Verschiedene Hersteller klassifizieren ihre Bremsbeläge auf unterschiedliche Weise. Das kann verwirrend sein. Zwar ist jede Bremsmischung in ihrer Zusammensetzung einzigartig, doch lassen sich alle in eine von zwei Hauptfamilien einordnen. Diese sind: Beläge, die ein Harzbindemittel verwenden und Sintermetallbeläge.

Beläge mit Harzbindemittel
Einfach ausgedrückt handelt es sich um einen Belag, dessen Bestandteile durch ein Harz (einen Klebstoff) zusammengehalten werden, das während des Herstellungsprozesses aushärtet. Die anderen Bestandteile können sehr unterschiedlich sein, umfassen aber im Allgemeinen eine Kombination aus Metallfasern und -pulvern, Fasern und Pulvern auf Kohlenstoffbasis und Keramikpulvern.

Die verschiedenen Hersteller bezeichnen diese Arten von Verbindungen unterschiedlich, z. B. als "organische Pads", "Harzpads" oder "Keramikpads". Harzgebundene Beläge bieten im Allgemeinen eine bessere Bremskontrolle und ein besseres "Gefühl" als gesinterte Metallbeläge. FERODO Bremsbeläge gehören zur Kategorie der harzgebundenen Beläge und werden als "Mid-Metallic" bezeichnet, da die Beläge einen relativ hohen Anteil an metallischen Komponenten in ihrer Rezeptur haben. Dies trägt zu einer höheren Leistung und Lebensdauer der Beläge bei. Einige Hersteller bieten harzgebundene Bremsbeläge mit einem sehr geringen Anteil an metallischen Bestandteilen an. Dies geschieht oft, um die Produktionskosten zu senken, kann aber auch die Leistung und Lebensdauer der Beläge verringern.

Sintermetall-Bremsbeläge
Diese Gruppe umfasst Bremsbeläge, die einen Aufbau aus geschmolzenen Metallpartikeln haben. Es gibt keinen Klebstoff oder Harz: Der Belag wird durch die Metallpulver zusammengehalten, die während eines Produktionsprozesses bei sehr hohen Temperaturen ineinander verschmelzen (bekannt als "Sintern"). Neben den Metallpulvern sind auch kleinere Mengen von Kohlenstoff- und Keramikpartikeln enthalten. Diese Familie wird üblicherweise mit Bezeichnungen wie "gesintert", "Sintermetall" oder "metallisch" versehen.

ECE-R90-Zulassung
Die für den Straßenverkehr bestimmten Bremsbeläge sind ECE R90-zertifiziert. Das bedeutet, dass sie von einer autorisierten Prüfstelle getestet wurden und in einer Reihe von definierten Tests ein ähnliches Verhalten wie die Originalbeläge gezeigt haben.

FBP003FM
4060426434212
Ferodo FBP003FM Allround Bremsbeläge für Avid/SRAM
Die FERODO Disc Bremsbeläge sind für Avid und SRAM Scheibenbremsen geeignet. Mit ihrer Mid-Metallic-Mischung bieten sie eine ausgewogene Kombination aus hervorragender Bremskraft, Temperaturbeständigkeit und unübertroffenem Komfort unter verschiedensten Bedingungen. Seit über 125 Jahren steht FERODO für Spitzenleistung und kontinuierliche Innovation. Jetzt bringen sie ihre langjährige Erfahrung und Tradition in die Welt des Fahrrads.

Features - Ferodo Allround Bremsbeläge FBP003FM

  • Metallische Zusammensetzung mit Harzbindungstechnologie
  • Geeignet für eine breite Palette von Anwendungen
  • Bietet den Komfort, den man bei Freizeit- und Rennradfahrten auf der Straße erwartet, aber auch die Leistung, die für schwere Abfahrten erforderlich ist
  • ECE-R90-zertifiziert
  • Bei den Bremsplatten und der Verarbeitung der Bremsbeläge werden präzise technische Standards angewandt

Produkteigenschaften

  • Kühlrippen: nein
  • Bremskraft: 4 von 5
  • Komfort: 5 von 5
  • Kontrollierbarkeit: 5 von 5
  • Lebensdauer: 4 von 5
  • Temperaturbeständigkeit: 3 von 5

Kompatibilität

  • Avid
    • ELIXIR XX
    • ELIXIR XO
    • ELIXIR 1 /3 / 5 / 7
  • SRAM
    • X7
    • X9
    • XX
    • Rival AXS
    • X0
    • Red AXS
    • Force AXS
    • X Serie
    • DB Series

Material

  • Mid-Metallic

Lieferumfang

  • 1 Paar Ferodo Allround Bremsbeläge FBP003FM

Technologien

VERBUNDTECHNOLOGIE
Verschiedene Hersteller klassifizieren ihre Bremsbeläge auf unterschiedliche Weise. Das kann verwirrend sein. Zwar ist jede Bremsmischung in ihrer Zusammensetzung einzigartig, doch lassen sich alle in eine von zwei Hauptfamilien einordnen. Diese sind: Beläge, die ein Harzbindemittel verwenden und Sintermetallbeläge.

Beläge mit Harzbindemittel
Einfach ausgedrückt handelt es sich um einen Belag, dessen Bestandteile durch ein Harz (einen Klebstoff) zusammengehalten werden, das während des Herstellungsprozesses aushärtet. Die anderen Bestandteile können sehr unterschiedlich sein, umfassen aber im Allgemeinen eine Kombination aus Metallfasern und -pulvern, Fasern und Pulvern auf Kohlenstoffbasis und Keramikpulvern.

Die verschiedenen Hersteller bezeichnen diese Arten von Verbindungen unterschiedlich, z. B. als "organische Pads", "Harzpads" oder "Keramikpads". Harzgebundene Beläge bieten im Allgemeinen eine bessere Bremskontrolle und ein besseres "Gefühl" als gesinterte Metallbeläge. FERODO Bremsbeläge gehören zur Kategorie der harzgebundenen Beläge und werden als "Mid-Metallic" bezeichnet, da die Beläge einen relativ hohen Anteil an metallischen Komponenten in ihrer Rezeptur haben. Dies trägt zu einer höheren Leistung und Lebensdauer der Beläge bei. Einige Hersteller bieten harzgebundene Bremsbeläge mit einem sehr geringen Anteil an metallischen Bestandteilen an. Dies geschieht oft, um die Produktionskosten zu senken, kann aber auch die Leistung und Lebensdauer der Beläge verringern.

Sintermetall-Bremsbeläge
Diese Gruppe umfasst Bremsbeläge, die einen Aufbau aus geschmolzenen Metallpartikeln haben. Es gibt keinen Klebstoff oder Harz: Der Belag wird durch die Metallpulver zusammengehalten, die während eines Produktionsprozesses bei sehr hohen Temperaturen ineinander verschmelzen (bekannt als "Sintern"). Neben den Metallpulvern sind auch kleinere Mengen von Kohlenstoff- und Keramikpartikeln enthalten. Diese Familie wird üblicherweise mit Bezeichnungen wie "gesintert", "Sintermetall" oder "metallisch" versehen.

ECE-R90-Zulassung
Die für den Straßenverkehr bestimmten Bremsbeläge sind ECE R90-zertifiziert. Das bedeutet, dass sie von einer autorisierten Prüfstelle getestet wurden und in einer Reihe von definierten Tests ein ähnliches Verhalten wie die Originalbeläge gezeigt haben.

FBP003FM
4060426434212
Bewertungen
    5 Sterne _ (0)
    4 Sterne _ (0)
    3 Sterne _ (0)
    2 Sterne _ (0)
    1 Sterne _ (0)
Zum Abgeben einer Bewertung, melden Sie sich bitte an! Wir prüfen nicht, ob der bewertete Artikel bei uns gekauft wurde.
Zuletzt angesehen