Merkliste
Warenkorb
MARKE
KATEGORIE
PRODUKTE
Andere suchten nach
Seite 1 von 10
Hochwertige Steck- Schutzbleche finden sie in großer Auswahl in unserem Online-Shop. Bike-Discount steht für schnellen Versand und die Bestpreis-Garantie. Besuchen Sie uns jetzt.

Schutzbleche: unverzichtbarer Spritzschutz für Ihr Fahrrad

Egal für welchen Fahrradtyp, bei Bike-Discount finden Sie die passenden Schutzbleche von renommierten Herstellern wie SKS, CUBE oder Topeak. Unser Angebot reicht vom minimalistischen Mudguard für den Einsatz im Gelände bis zum SKS-Trekkingrad-Schutzblech für die große Reise.


Schutzbleche

  • vorherige Seite
  • nächste Seite

Das Fahrradschutzblech: Mit dem richtigen Radschützer kommen Sie trocken und sauber an

Wer mit seinem Fahrrad auch bei regnerischem Wetter unterwegs ist und kein Schutzblech am Reifen montiert hat, kennt das Problem: Die Kleidung ist selbst nach einer kurzen Fahrt mit Schlammspritzern überzogen und bei längeren Touren zieht die Feuchtigkeit auch in die unteren Schichten jeder wettertauglichen Fahrradkleidung. Dreckig, nass und ausgekühlt – so möchten überzeugte Radfans nicht am Ziel ihrer Fahrt ankommen. Mit dem richtigen Schutzblech – ob als flexible Steckversion oder Festmontagen-Variante – kommen Sie sauber und trocken mit Ihrem Fahrrad durch schlechtes Wetter. Dabei müssen Mountainbiker genauso wenig auf hochwertige und stabile Schutzbleche verzichten wie Trekkingradfreunde oder Rennradfans: Hochwertige Schutzbleche für Ihr Fahrrad finden Sie bei Bike-Discount in vielen verschiedenen Varianten, die optimal an die unterschiedlichen Bedürfnisse des Radsports angepasst sind.

Steckradschutz oder Schutzblechset? Variables oder fest montiertes Schutzblech für jeden Einsatz

Unterschiedliche Fahrradarten sind für verschiedene Einsätze entwickelt und optimiert worden und stellen dementsprechend unterschiedliche Ansprüche an ein Schutzblech: Für Sporträder wie Mountainbikes oder Rennräder kommt es neben der Aerodynamik auch auf das Gewicht an. So angenehm ein Schutzblech bei Trainingsfahrten in nasser Witterung ist, so störend kann es im Renneinsatz sein. Denn bei einem anspruchsvollen Rennen zählt jedes Gramm. Daher empfiehlt sich für Sporträder ein Steckradschutz, der je nach Bedarf schnell anzubringen oder zu entfernen ist. Ein Steckblech für diesen Einsatz verzichtet auf seitliche Streben und lässt sich meistens werkzeuglos und sekundenschnell unkompliziert an Rahmen, Sattelstützen oder Gabeln montieren. Für alltagstaugliche Citybikes sind fest montierte Schutzbleche mit stabilen seitlichen Streben die praktischeren Begleiter. Diese geschlossenen Schutzblech-Varianten schirmen den Fahrer optimal gegen hochspritzendes Schmutzwasser ab und sind durch die feste Montage besonders robust. Einmal montiert bieten diese Schutzbleche trockenen und sauberen Fahrkomfort auf lange Sicht.

Beim perfekten Schutzblech sind die richtigen Maße wichtig

Wer sich optimal gegen Schmutz und Feuchtigkeit schützen will, sollte bei der Auswahl der Schutzbleche neben Gewicht und Montageeigenschaften auch auf die richtigen Maße des Schutzblechs achten: Wesentliche Kriterien sind Laufradgröße und Breite der Bereifung. Wer beispielsweise Schutzbleche, die auf eine 26-Zoll-Felge optimiert sind, für sein 28-Zoll-Rad wählen möchte, läuft Gefahr, dass der Spritzschutz zu kurz ausfällt. Eine optimale Abschirmung gegen Schmutz und Spritzwasser lässt sich so nicht erreichen. Mittlerweile gibt es sogar Modelle, die für sämtliche Größen – von 26-Zoll- über 27,5-Zoll- bis hin zu 29-Zoll-Bikes – geeignet sind. Selbstverständlich kommt es auch auf eine passende Breite an: Rennräder mit ihrer schmalen Bereifung sollten mit schlanken Schutzblechen ausgestattet werden, wohingegen Mountainbike-Reifen breitere Lösungen erfordern. Ein Schutzblech mit den richtigen Maßen sorgt nicht nur für eine tolle Optik, sondern auch für eine perfekte Abschirmung gegen Feuchtigkeit.


Nach oben