Fahrradcomputer

168   Artikel
   
Filter entfernen

Der Profi der TOPLINE 2012. Ob mit einem oder zwei Rädern, der BC 16.12 besitzt umfangreiche Fahrrad- und Zeit-Funktionen und bietet die Option der Trittfrequen…
BC 16.12 STS CAD Fahrradcomputer
UVP* 67.18 €
33.53 €
Sie sparen
50%
Sofort lieferbar

Ein Einsteigermodell mit umfassenden Fahrrad-Funktionen. Neben der aktuellen Geschwindigkeit, der Tages- und Gesamtstrecke zeigt der BC 8.12 ATS auch die maxima…
BC 8.12 ATS Fahrradcomputer weiss
UVP* 29.83 €
15.88 €
Sie sparen
47%
Sofort lieferbar

Das erste Basismodell der SIGMA SPORT TOPLINE nun mit fünf Höhenmess-Funktionen. Ein Muss für alle, die hoch hinauf und dabei die klassischen Rad-Funktionen im …
BC 14.12 ALTI Fahrradcomputer
UVP* 48.32 €
25.13 €
Sie sparen
48%
Sofort lieferbar

Ein Einsteigermodell mit umfassenden Fahrrad-Funktionen. Neben der aktuellen Geschwindigkeit, der Tages- und Gesamtstrecke zeigt der BC 8.12 auch die maximale u…
BC 8.12 Fahrradcomputer
UVP* 19.75 €
10.84 €
Sie sparen
45%
Sofort lieferbar

Mit dem kabellosen und selbst kalibrierenden GSC 10 Trittfrequenzsensor verbessern Sie Ihre Trainingsauswertung. Außerdem kann der GSC 10 Ihre Geschwindigkeit b…
GSC 10 Geschwindigkeits- und Trittfrequenzmesser
UVP* 36.13 €
29.37 €
Sie sparen
19%
Sofort lieferbar

Der moderne Fahrrad Computer mit zwölf Funktionen für alle Alltagsfahrer. Jeder gezählte Kilometer wird in gesparten Kraftstoff umgerechnet. Umfangreiche allgem…
BC 12.12 Fahrradcomputer
UVP* 27.31 €
15.04 €
Sie sparen
45%
Sofort lieferbar

Der Gipfelstürmer! Dank sieben Höhenmessfunktionen, barometrischer Höhenbestimmung und IAC – Intelligent Altitude Calibration - ist der ROX 6.0 der ideale Begle…
ROX 6.0 CAD Multifunktions-Fahrradcomputer
UVP* 117.61 €
83.99 €
Sie sparen
29%
Sofort lieferbar

Der Gipfelstürmer! Dank sieben Höhenmessfunktionen, barometrischer Höhenbestimmung und IAC – Intelligent Altitude Calibration - ist der ROX 6.0 der ideale Begle…
ROX 6.0 Multifunktions-Fahrradcomputer
UVP* 100.80 €
67.18 €
Sie sparen
33%
Sofort lieferbar

Drahtloser Fahrradcomputer mit Höhen- und Leistungsmessung für 2 Fahrräder!
CM 436 blackline mit Höhen-/und Leistungsmesser
UVP* 58.82 €
29.37 €
Sie sparen
50%
Sofort lieferbar

Ein Sendertyp kann für beide Fahrräder benutzt werden.
STS Geschwindigkeitssender Kit für Rad 2
UVP* 22.65 €
15.08 €
Sie sparen
33%
Sofort lieferbar

Was zählt, ist der Weg zu Ihrem Gipfel – dem Gipfel eines Berges oder dem Gipfel Ihrer Bestleistung. Die Suunto Ambit3 Peak ist Ihre ultimative GPS-Uhr für Spor…
Ambit3 PEAK Sapphire (HR)
UVP* 504.19 €
344.50 €
Sie sparen
32%
Ab 28.05.2015 wieder verfügbar

Was zählt, ist der Weg zu Ihrem Gipfel – dem Gipfel eines Berges oder dem Gipfel Ihrer Bestleistung. Die Suunto Ambit3 Peak ist Ihre ultimative GPS-Uhr für Spor…
Ambit3 PEAK Black (HR)
UVP* 420.16 €
306.68 €
Sie sparen
27%
Sofort lieferbar

Der klassische Kilometerzähler für alle. Schnell montiert, einfach eingestellt, dank Volltextanzeige leicht verständlich und mit einem Knopfdruck zu bedienen. M…
BC 5.12 Fahrradcomputer
UVP* 15.92 €
9.16 €
Sie sparen
42%
Sofort lieferbar

Die Suunto Ambit3 Sport GPS-Uhr ist ein unschätzbares Trainings-Tool, mit dem Sie Ihre Grenzen beim Laufen, auf dem Fahrrad oder im Wasser, neu definieren könne…
Ambit3 SPORT Black (HR)
UVP* 336.13 €
226.85 €
Sie sparen
33%
Sofort lieferbar

Der Profi der TOPLINE 2012. Ob mit einem oder zwei Rädern, der BC 16.12 besitzt umfangreiche Fahrrad- und Zeit-Funktionen und bietet die Option der Trittfrequen…
BC 16.12 STS Fahrradcomputer
UVP* 52.90 €
29.33 €
Sie sparen
45%
Sofort lieferbar

SIGMA SPORT TOPLINE Radcomputer mit barometrischem Altimeter und digital codierter Datenübertragung. Ein Muss für alle, die mit dem Bike hoch hinauf wollen.
BC 14.12 STS ALTI Fahrradcomputer
UVP* 69.33 €
37.77 €
Sie sparen
46%
Sofort lieferbar

Die Radhalterung wird am Lenker montiert, der Empfänger wird an ihr mit dem Armband befestigt und sitzt "bombenfest".
Radhalterung
UVP* 9.20 €
7.48 €
Sie sparen
19%
Sofort lieferbar

Drathloser Fahrradcomputer von Ciclosport.
CM  4.21 drahtlos
UVP* 33.61 €
23.49 €
Sie sparen
30%
Sofort lieferbar

Ausführliche Höhenmessung. Mit umfangreichem Speicher von Touren.
M6 WL Fahrradcomputer
UVP* 83.99 €
62.98 €
Sie sparen
25%
Sofort lieferbar

Universalhalterung 2032 inklusive Kabel, passend für die Modelle BC 509, BC 1009, BC 1609, BC 5.12, BC 8.12, BC 12.12, BC 14.12 ALTI, BC 16.12. Inkl. Magnet und…
Universalhalterung 2032 inkl. Kabel
4.12 €
Sofort lieferbar

Höhenmessung auf kleinstem Raum. Plus die wichtigsten Fahrradfunktionen.
M4 WL Fahrradcomputer
UVP* 67.18 €
50.38 €
Sie sparen
25%
Sofort lieferbar

Smart Coaching und integriertes GPS für Topleistungen + H7 Herzfrequenz-Sensor. Für leistungsorientierte und ambitionierte Athleten, die Bestform erreichen und …
V800 inkl. HR black/grey
UVP* 378.11 €
260.46 €
Sie sparen
31%
Sofort lieferbar

Docking Station für Fahrrad Computer der TOPLINE 2009 und 2012 sowie ROX 5.0 und ROX 6.0
Docking Station Topline 2012
UVP* 16.76 €
12.56 €
Sie sparen
25%
Ab 05.06.2015 wieder verfügbar

RC3 GPS mit Herzfrequenz-Messung für Freizeitläufer und Radfahrer, die eine integrierte GPS-Funktion wünschen.
RC3 GPS HR Orange Red
UVP* 235.25 €
126.01 €
Sie sparen
46%
Sofort lieferbar
Mehr Produkte anzeigen

Ein Fahrradcomputer ist ein hilfreicher Trainingspartner

Mit einem Fahrradcomputer haben Sie alles im Blick: Ihre Strecke, Ihre Leistung und Ihren Erfolg. Für Tourenfahrer und alle Radsportler, die regelmäßig trainieren, sind moderne Bike Computer ein sehr hilfreicher Partner. Während klassische Radcomputer darauf ausgerichtet sind, die Entfernungen und Geschwindigkeiten zu messen, bieten aufwendigere Modelle, beispielsweise mit vielfältigen GPS- Funktionen und zusätzlichen PC-Auswertungen, noch erheblich weiterreichende Möglichkeiten und Berechnungsleistungen. Welches Gerät in welcher Preisklasse für Sie das richtige ist, hängt davon ab, welche Funktionen Sie benötigen.


Was Radcomputer alles können: Vom einfachen Tachometer bis zum Multifunktionswunder

Bei der großen Auswahl von Fahrradcomputern hilft eine Faustregel bei der Orientierung: Je weniger Funktionen Sie benötigen, umso einfacher ist auch die Technik des Minicomputers - und desto kostengünstiger ist das Modell in der Regel.
Wer sich nur einen Überblick über die gefahrenen Kilometer seiner Trainingseinheiten und das dabei gefahrene Tempo verschaffen will, kommt bereits mit den einfacheren und günstigsten Geräten voll auf seine Kosten. Einfache Fahrradcomputer, die über Kabel mit den Sensoren verbunden werden, verbrauchen zwar weniger Strom und sind meist etwas günstiger als die kabellosen Funkgeräte. Allerdings macht sie die Montage der Verkabelung auch umständlicher. Etwas aufwendigere Geräte sind heute meist kabellos und verfügen über neben den Tachometer-Funktionen über zusätzliche Features, wie beispielsweise Uhrfunktionen, Herzfrequenz- und/oder Trittfrequenzmessung sowie barometrische Höhenmessung, und können Ihnen auch Auskunft über Ihren Kalorienverbrauch und die Temperatur geben. Für Fahrradcomputer mit GPS-Funktionen müssen Sie, je nach Qualität und Möglichkeit zur Positionsortung oder Routenberechnung, bereits etwas tiefer in die Tasche greifen. Die Range reicht vom einfachen Bike Computer um die 10 Euro bis zu wahren Multifunktionswundern, die aber dann auch mit mehreren hundert Euro Ihren Preis haben. Überlegen Sie sich daher, auf welche Features es Ihnen wirklich ankommt.

Welche Funktionen braucht Ihr Fahrradcomputer?

Welche Funktionen für Sie benötigen hängt davon ab, zu welchem Zweck Sie Ihr Bike nutzen. Wer sich in erster Linie durch den Radsport fit und gesund halten will, für den sind alle Funktionen wichtig, mit denen Ihnen ein Fahrradcomputer Aufschluss über den persönlichen Trainingszustand und seine Entwicklung gibt. Eine zuverlässige Messung der Herzfrequenz, die bei vielen Modellen über einen Brustgurt erfolgt, und die Speicherung und personalisierte Auswertung dieser Pulsdaten sind daher sinnvolle Funktionen. Auch die Berechnung des persönlichen Kalorienverbrauchs gehört zu den für Fitnesstraining durchaus wichtigen Werten.
Bergspezialisten, für deren Trainingsplanung und –ziele es auf Steigungen und Gefälle ankommt, ist eine barometrische Höhenmessung von Vorteil. Einige Radcomputer berechnen diese Werte auch über das GPS. In Biker-Kreisen gelten die GPS-basierten Berechnungen aber als etwas ungenauer, so dass vielfach die über den Luftdruck gemessenen und berechneten Werte bevorzugt werden.
Wer sein Rad häufig in unbekanntem Terrain nutzt, sollte großen Wert auf eine gute und bedienungsfreundliche Routen- und Navigationsfunktion legen. Viele Geräte zeigen nicht nur exakt die richtige Richtung an, sondern erlauben es auch, Routen zu variieren und selbst zu planen. Gut leserlichen Symbole oder Schriften auf ausreichend großen Displays machen ein Navigations-Feature besonders praktisch.
Wenn Sie Triathlet sind oder viel bei Nässe trainieren, sollten Sie auch darauf achten, einen wasserfesten Bike Computer zu wählen.